Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 08:05

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Ledeburger Modulbahnanlage

Moin Carsten, Finde ich nicht das der braune Farbton zu dominat ist, ich denke das kannst du so lassen, evtl. noch mit stark verdünntem Schwarz ein paar Akzente setzen, aber nur ganz wenig. Bin schon gespannt wie es bei dir weiter geht. LG Bernd

Gestern, 07:41

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Bau eines Mercedes Planen-Hängerzuges der Spedition Kicherer

Moin Sven, Der Anfang, mit dem Motorwagen sieht doch schon gut aus, das Aufbauproblem wirst du in den Griff bekommen. Bin aber auch schon auf den Bau des Anhängers gespannt, wird das ein zwei, oder drei Achser? LG Bernd

Gestern, 07:32

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Chevy G20 Van (nach realem Vorbild)

Moin Willie, Na wenn das keine interessante Idee ist , klasse gemacht und super umgesetzt. So eine scharfe Trennlinie, zwischen rot und klar bekommt man sonst kaum hin. Dieses 4fach Nagelschleif- und Poliergerät leistet auch gute Arbeit, da werde ich mal die Augen nach aufhalten, denn das kann man immer gebrauchen. LG Bernd

Gestern, 07:20

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Peterbilt 359 Australia

Moin Maik, Erst einmal, an dieser Stelle, herzlich Willkommen im Club, der klebe Verrückten. Dein Pete sieht klasse aus, sehr schön gemacht. Besonders gut gefallen mir die Leitungen, an den Zusatzleuchten und der Dachklimma, eine schöne Idee und tolle Details. An der rechten hinteren Leuchte, oben auf dem Kasten, hat sich eine der Schellen gelöst, die solltest du wieder fest machen, bevor du sie verlierst, wäre schade drum. Ich kenne das Problem auch von meinem 359 Pete Daycab. LG Bernd

Sonntag, 14. Oktober 2018, 10:17

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Servus zusammen, Weiter ging es nun erst mal mit einer kleinen Änderung, Jurij hatte mich darauf hingewiesen, das die Aufstiegshilfen nicht gleich lang sind, stimmt. Die eine habe ich dann an beiden Enden etwas gekürzt, so das sie die gleich Länge haben, etwas bei geschliffen werden muss es noch, bevor noch mal grundiert wird. index.php?page=Attachment&attachmentID=383508 Dann ging es an den neuen Pipes weiter, zunächst habe ich einen 0,5mm starken und 1mm breiten Sheetstreifen, als Anschlaghilf...

Sonntag, 14. Oktober 2018, 07:37

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Chevy G20 Van (nach realem Vorbild)

Moin Willie, Ok, das mit den Halbrundstäben hab ich so auch nicht gewusst, da ich so etwas bisher noch nicht brauchte. Deine Spiegel sind klasse geworden, saubere Arbeit, so passt das zu deinem Van. Wie willst du die Spiegel verchromen, Alclad oder Molotowstift? LG Bernd

Sonntag, 14. Oktober 2018, 07:21

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

MAN F8 22x321

Moin Hennes, Ups, eben erst gesehen, aber nu in Ruhe die Bilder betrachtet, sehr schön gemacht dein MAN, feine Arbeit und gefällt mir gut. LG Bernd

Sonntag, 14. Oktober 2018, 07:10

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Mercedes Benz 1628s + Tanker-Trailer

Moin Martin, Da kann ich Willie nur zustimmen, sehr schön gemacht, nur einen Fehler hast du gemacht und das sind die Farben der Verbindungsleitungen zum Auflieger. Schwarz ist ok, die Elektrik, aber blau und grün geht so nicht in Europa, hier sind sie generell rot, Steuerleitung und gelb, Versorgungsleitung. LG Bernd

Samstag, 13. Oktober 2018, 07:53

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Actros Mp2

Moin Berni, Na es geht ja voran, bei dir, sehr schön. Das mit den Sitzen hast du seht gut gelöst, das gefällt mir. Bin gespannt wie es weiter geht. LG Bernd

Samstag, 13. Oktober 2018, 07:50

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Chevy G20 Van (nach realem Vorbild)

Moin Willi, So langsam nimmt dein Van ja Gestalt an, auch wenn du noch hier und da nacharbeiten musst. Das Anfertigen der Zierleisten ist eine gute Idee, die werde ich mir merken, vor allem wenn man so etwas mal nicht fertig zur Hand hat. Bin auf weiteres schon sehr gespannt. LG Bernd

Samstag, 13. Oktober 2018, 07:39

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

6670 Caterpillar D8H Planierraupe

Moin Christian, Erst einmal Danke, für deine Mühe, die du dir gemacht hast und dann ist mir allerdings die Kinnlade auf den Boden geknallt... Die einzigste Erklärung dazu, wären die beiden Hydrauliksstempel, im ersten Bild rechts unten und im Zweiten, dann links unten zu sehen. Also die heraus trennen, wenn du sie so lassen willst und den rest entchromen, viel Spaß dabei. Allerdings gab es bei meiner, damals, doch einige Nacharbeiten, bis sie funktionstüchtig, verbaut werden konnten. Das man nun...

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:00

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

6670 Caterpillar D8H Planierraupe

Hallo Christian, Das kannst du gerne machen, dann hat man es auch gleich mal im Vergleich, zu früher. Ach ja, wenn du kannst, dann mach doch auch noch ein Bild, von den Decals, da soll sich ja auch etwas geändert haben, danke. Freut mich für dich, das du den Bausatz nun auch hast, mir hat der Bau, meiner „Katze“ auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht. LG Bernd

Freitag, 12. Oktober 2018, 07:39

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

6670 Caterpillar D8H Planierraupe

Moin Christian, Das hatte ich auch mitbekommen, das sie seit einiger Zeit, wieder zu bekommen ist, nur das mit den verchromten Teilen, ist jetzt nicht dein ernst, oder? Na hoffentlich hatte da vorher, keiner meinen Baubericht gelesen, da gab es ja einen kurzen off topic Bereich, wo wir über eine Customraupe rum geflachst hatten. LG Bernd

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 07:10

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Bildergrössen

Moin, Das sehe ich auch so wie Marek und Martin, ich bin seit fast fünf Jahren hier mit dabei und habe meine Bilder von Anfang an, hier im Forum hochgeladen. Verluste hat es da noch absolut keine gegeben! Zusätzlich sichere ich aber meine Berichte noch auf einer externen Platte, wenn also mal was schief geht, kann ich das immer wieder Wiederherstellen. LG Bernd

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:45

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Servus zusammen, Hallo Hermann, schön das du wieder da bist und ich freue mich das du hier auch schon reingeschaut hast. Klar Robert, mach ich so weiter, keine Frage... Zunächst wurden nun die neuen Auspuffrohre zusammen gebaut, Klebenähte, Sinkstellen und Löcher verspachtelt. index.php?page=Attachment&attachmentID=383011 index.php?page=Attachment&attachmentID=383012 Dann hatte ich mir auch schon mal Gedanken, über den Abschluss, oben, der Luftansaugrohre gemacht, bei diesem hier, wollte ich da ...

Dienstag, 9. Oktober 2018, 07:13

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

FREIGHTLINER FLA (fsba) 1/25

Hallo Hermann, Schön das du wieder da bist, das freut mich sehr und dann auch gleich mit einem tollen neuen Projekt, klasse. Der FL mit dieser zurück gesetzten Vorderachse ist schon ein interessantes Fahrzeug und wie von dir gewohnt, top ins Modell umgesetzt. Ich bin auf jeden Fall dabei. LG Bernd

Montag, 8. Oktober 2018, 16:13

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Servus Willie, hallo Michael, Du weißt ja, Willie, wenn es schief geht dann richtig, aber Berichtet wird auch über so was, habe ich schon immer so gemacht genauso wie du auch. In die Tonne kommt so was bei mir eh nicht, sondern in die Kiste, in die Grabbelkiste denn die Unterteile können mir für ein anderes Projekt mal, noch sehr gute Dienste leisten. Das sehe ich halt anders, Michael, so etwas sind Sollbruchstellen und es würde im laufe der Jahre brechen, irgendwann, wenn man mal unabsichtlich ...

Montag, 8. Oktober 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Kenworth K100 Aerodyne Towtruck

Servus zusammen, Ja Ray, da gebe ich dir uneingeschränkt recht, wie man gleich auch wieder sehen wird. Danke für dein Lob, denn einige Sachen klappen ja auch mal auf Anhieb... Es ging ja nun darum, das die Pipes, doch etwas gekürzt werden sollten, dazu habe ich sie oberhalb der Schalldämpfer, genau 1,5cm, abgesägt, das abgesägte Teil hab ich dann an der Kabine angehalten und mir angezeichnet wie weit sie nach oben über die Kabine heraus stehen sollen. index.php?page=Attachment&attachmentID=38289...

Montag, 8. Oktober 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Ray`s WASA

Moin Ray, Ein weiser Entschluss, den du da getroffen hast, zum Glück, denn nun passt es einfach auch zu deinem Stil. Es sieht so einfach harmonischer aus, wie aus einem „Guss“ halt. LG Bernd

Sonntag, 7. Oktober 2018, 11:08

Forenbeitrag von: »Truckoldi«

Ray`s WASA

Hallo Ray, Danke für deine Erklärung und das du dir die Mühe, mit der Skizze gemacht hast. Nun ist es klar, man braucht da ja keine Lafette für die Wumme, würde man ja später auch gar nicht mehr sehen. LG Bernd

Werbung