Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21.

Dienstag, 4. April 2017, 17:42

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

To HMS Victory (Heller) and beyond

Hallo Dafi, Deine Segel sind wirklich toll! Dazu habe ich eine Frage: welches Papier benutzt Du für das Auflaminieren der Kleider? Habe dazu nix gefunden (oder ob der Länge des Berichts übersehen) Und zur Katze ein kleines Gedicht, frei nach Pumuckl: "Stinketier und Beinumschmeichler, Meister Dafi´s Lieblingsstreichler, magst Du noch soviel miauen, er wird Dich zum Haus ´raus hauen..."

Donnerstag, 23. Januar 2014, 11:53

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Dampfschlepper

Hallo Matthias, hochinteressanter Baubericht Feinmechanik ist doch was schönes Kleiner Tipp: kennst Du diesen Webshop: http://www.bengs-modellbau.de/ Da könntest Du ggf. das ein oder andere finden! Gruss Andreas

Samstag, 5. Oktober 2013, 19:05

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

VW Käfer 1500

Geil!!! Ich hatte vor ca. 25 Jahren einen 1302er (44 PS), BJ 1971, in genau dieser Farbe. Den habe ich leider an eine Kapelle gesetzt: Totalschaden.

Freitag, 2. August 2013, 11:39

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Swan Class: H.M.S.Fly

Hallo Oliver, warum baust Du dein(e) Beiboot(e) nicht nach der Methode von GK-Modellbau? http://www.gk-modellbau.de/DE/index.htm (siehe unter "Bauweise") Dann hast Du die Spanten und den inneren Kiel schon drinn und läufst auch weniger Gefahr, dass Dir die Planken auf der Unterlage hängen bleiben . Müsstes halt deinen Bootskörper, die Malle, auf einem kleinen Brettchen befestigen und ringsum Bohrungen für die Spanten setzen.... LG Andreas

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:28

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

MOTOMANIA goes Animation: Holli Hatzenbachs MOTO GUZZI

Oida, des is echt ohdraht, sauschwaar (für Nichtbayern: abgedreht, super ) Ernsthaft, das ist mit das coolste, was ich bisher gesehen habe. Alleine schon die Räder im Comic-Style - grandios Obwohl selber kein Biker (habe nicht mal den 1er Führerschein) bin ich ein Fan der Comics und habe sie alle zuhause. Auf die Animationen bin ich schon riesig gespannt. Werden da die Comicgeschichten animiert oder was ganz neues? Und baust Du auch noch die Laverda, die Cagiva und die Pantah der restlichen Gang...

Mittwoch, 18. Januar 2012, 14:25

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Die kleinen Geheimnisse der Schifflesbauer :-)

Zitat von »Queequeg« Moin Andreas, Liegt eindeutig an 666kb.com, die sind nicht online. Nicht online = keine Anzeige der Bilder. Stell' die Fotos doch in Zukunft über das Forum ein. Jetzt geht´s wieder. Über´s Forum einstellen hat einen Pferdefuss: da sind trotz geringster Auflösungseinstellung meiner Kamera die Bilder immer noch zu gross, für 666kb passt´s. Na, mal sehen.... @dafi: ja, das werde ich fürderhin auch machen. Das Blöde ist nur, dass es bei uns weit und breit keinen vernünftigen Ku...

Sonntag, 15. Januar 2012, 20:56

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Die kleinen Geheimnisse der Schifflesbauer :-)

Zitat von »dafi« Danke fürs Zeigen, interessante Variante :-) Das mit dem Garn habe ich auch gemerkt. Es lohnt sich im Laden eine Dehnprobe zu machen, wenn man darf. Gruß, Daniel Tja, nur wenn man das Garn im Internet bestellt hat, dann wird´s mit der Dehnprobe schwierig Jedenfalls kann ich jetzt 3 Rollen Amman Saba wegschmeissen

Sonntag, 15. Januar 2012, 20:44

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Fertig: Die "große" MAYFLOWER von Revell - und wie sie vielleicht auch ausgesehen haben könnte..?

Zitat von »dafi« Au ja, da freue ich mich schon, am Besten hier: Scratchbauten: [b]Scratchbauten: Die kleinen Geheimnisse der Schifflesbauer :-) [/b] Gruß, Daniel Sorry für OT: Bilder sind drin!

Sonntag, 15. Januar 2012, 20:23

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Die kleinen Geheimnisse der Schifflesbauer :-)

Soo, hier nun die versprochenen Bilder meiner Reeperbahn Gesamtansicht mit an diesem Samstag neu gebauter Auflageschiene Gegenseite mit drehbarem Angelwirbel zur Verseilung Das Hoofd Die Antriebsseite, oben der Kippschalter ist für Links- / Rechtslauf, der "Motor" ist ein alter Aldi-Akkuschrauber vom Flohmarkt, bei dem ich den Griff samt Akku demontiert und ein Kabel angelötet habe, um ihn an meinen grossen, regelbaren Proxxon-Trafo anzuschliessen. Die Verbindung zum Getriebe erfolgt über eine a...

Donnerstag, 12. Januar 2012, 12:53

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Die kleinen Geheimnisse der Schifflesbauer :-)

Wartet mal noch ein Weilchen mit Gardinenstangen o.ä suchen oder kaufen. Ich werde am WE mal meine Reeperbahn fotografieren und einstellen, die funktioniert (trotz Ausführung mit Hoofd) völlig ohne jedwede Schiene. Beide Seiten, also Antrieb und Gegenseite, werden an einem geeigneten Platz mit Zwingen verschraubt. Den erforderlichen Längenausgleich bewerkstellige ich über eine Schnur, die beweglich durch die Gegenseite läuft, über die Tischkante hängt und an einem kleinen Haken mit ausreichend A...

Donnerstag, 12. Januar 2012, 11:08

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Fertig: Die "große" MAYFLOWER von Revell - und wie sie vielleicht auch ausgesehen haben könnte..?

Zitat von »LTgarp« Zitat ´ne Maschine habe ich schon zeig mal her....auch selbst gebastelt mit fischer-technik ?? Lg roland Zitat von »dafi« Au ja, da freue ich mich schon, am Besten hier: Scratchbauten: Die kleinen Geheimnisse der Schifflesbauer :-) Gruß, Daniel Meine ist aus Legoteilen, Messingbuchsen und MDF-Platten. Bilder kann ich gerne einstellen, wird aber etwas dauern, da ich erst welche machen muss. Gruss Andreas

Mittwoch, 11. Januar 2012, 11:21

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Fertig: Die "große" MAYFLOWER von Revell - und wie sie vielleicht auch ausgesehen haben könnte..?

Zitat von »drake« Also, mein Lieber- ich verwende folgendes Material: Dunkel: 1,2mm, 1mm, 0,8mm links und rechts, 0,6mm links und rechts, 0,4mm links und rechts, 0,25 links und rechts. Hell: 0,8mm, 0,6mm, 0,4mm, 0,25mm, 0,15mm und 0,1mm. Ich berechne mit dem hier runterladbaren Taustärkenrechner anhand des Großmastdurchmessers die theoretischen Werte der Taustärken und runde dann auf oder ab, auch immer ein wenig nach Geschmack, wenn mir was zu dick oder zu dünn erscheint oder im Vergleich mit ...

Dienstag, 10. Januar 2012, 15:06

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Fertig: Die "große" MAYFLOWER von Revell - und wie sie vielleicht auch ausgesehen haben könnte..?

Zitat von »drake« Stattgegeben! Ja, ich verwende bis auf die Webleinen ausschliesslich Morope. Ich find das einfach gut zu verarbeiten und nachträglich gut zu draken. Bei Baumwollgarn wäre das nicht so gut machbar, da ich hinterher die Farbe nicht so leicht wieder aufhellen könnte, wenn's zu dunkel ausfallen würde. Schöne Grüße Chris Da hätte ich mal eine Frage: hast Du in etwas einen Überblick, welche Garnstärken in welcher Menge (Länge) Du für einen Dreimaster mit max. Marssegeln wie die Mayf...

Dienstag, 19. Juli 2011, 15:10

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Blue Nose von Billing Boats

Zitat von »rosinini« Hallo Sascha Das Modell ist 88cm lang und im Maßstab 1/75. Das wäre dann bei einer Segeldicke von ca. 1,5 cm bei dem echten Schiff eine sehr geringe Segeldicke beim Modellschiff (bim im Kopfrechnen schlecht aber das müssten 0,2mm dann sein) Ähhh, sag mal, bist Du dir sicher, dass der Massstab 1/75 ist? Das wären bei einer Modelllänge von 88cm im Original 66m Lt. Wikipedia hatte die Bluenose aber nur eine Länge von 49m Gruss Andreas

Mittwoch, 22. Juni 2011, 13:03

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

H.M.S. VICTORY 1:100 Heller

Tolles Schiff und sehr schön präsentiert Ich würde evtl. einen Spiegel an die Rückwand machen. Auf alle Fälle muss das schwarze Dinges dahinter weg. Die Idee von Stefan mit der Folie finde ich auch nicht schlecht.

Mittwoch, 4. Mai 2011, 09:48

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Nanotechnologie im Plastikmodellbau: Ein funktionsfähiger Mini-Schlepper von Lindberg

Zitat von »Haplo 08« Sag mal, Johannes, wegen Deinem Servoproblem: schon mal drangedacht, in einen der Schiebersockel (falls Du noch welche hast) ein Gewinde M2 reinzuschneiden und die Achse durch eine entsprechende Messingschraube M2 zu ersetzen? Das Polyamid des Schiebersockels hat eigentlich gute Laufeigenschaften (geringe Reibung). Da, wo das Zahnrad draufkommt, kannst Du die Achse entspechend dünner feilen, indem Du die Schraube in eine Bohrmaschine einspannst (am besten in einen Dremel / ...

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:00

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

Nanotechnologie im Plastikmodellbau: Ein funktionsfähiger Mini-Schlepper von Lindberg

Sag mal, Johannes, wegen Deinem Servoproblem: schon mal drangedacht, in einen der Schiebersockel (falls Du noch welche hast) ein Gewinde M2 reinzuschneiden und die Achse durch eine entsprechende Messingschraube M2 zu ersetzen? Das Polyamid des Schiebersockels hat eigentlich gute Laufeigenschaften (geringe Reibung). Da, wo das Zahnrad draufkommt, kannst Du die Achse entspechend dünner feilen, indem Du die Schraube in eine Bohrmaschine einspannst (am besten in einen Dremel / Proxxon) und mit einer...

Montag, 6. Dezember 2010, 11:24

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

La "Santissima Madre" - Spanische Galeone von Lee in 1:100

Hallo Chris, einfach nur g..enial Ich hätte da doch nochmal eine Frage: Du verwendest ja das Morope-Takelgarn, oder? Welche Garnstärken wofür und in welcher Menge (m) brauchst Du denn für das ganze laufende Gut? Ich wollte ja eigentlich für mein Projekt (wenn ich irgendwann mal zum takeln komme ) selber Taue schlagen (eine kleine Reeperbahn habe ich mir schon vor längerer Zeit gebaut, nur aus Spass an der Freude um zu probieren, ob das klappt: tut es, ist aber zeitaufwändig), überlege jetzt aber...

Mittwoch, 24. November 2010, 10:29

Forenbeitrag von: »Haplo 08«

La "Santissima Madre" - Spanische Galeone von Lee in 1:100

Hey Chris, super Navio, welches Du uns hier zeigst So eine schöne Galeone habe ich noch kaum wo gesehen. Ich bin ja dabei, meine alte Revell-Galeone komplett umzubauen mit Änderung des unmöglichen Achterkastells, kompletter Funierbeplankung und Neufertigung des gesamten Riggs aus Holz, neuen Mastkörben, Holzrelings usw usf...... Wird noch viel Wasser die Isar runterfliessen, bis das fertig ist, ich bin extrem langsam. Dein Bericht ist für mich ein unerschöpflicher Fundus an Tricks und Ideen, vor...

Werbung