Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 480.

Samstag, 14. Juli 2018, 19:19

Forenbeitrag von: »JoJo«

Mack RS700L Rubber Duck "Convoy"

Hi Sven, das ist der absolute Hammer und ein wahrer Hingucker !!!! Glückwunsch zu dem Teil. Gruß JoJo

Freitag, 6. Juli 2018, 20:16

Forenbeitrag von: »JoJo«

Cutty Sark - Artesania Latina

Hi Marco H, vor einiger Zeit habe ich die Cutty Sark von Revell gebaut. Das ganze Rigg habe ich nach einem Belegplan von Jan Gelbrich gebaut, der auch in unserem Forum Mitglied ist. Diesen Plan kannst unter seiner Hompage www.jans-sajt.se einsehen und Dir evtl. abspeichern. Meinen Baubericht findest Du auf Seite 10 der Bauberichte. Es ist das original Rigg der CS von A.D. 1870. Die Pläne habe ich mir in England besorgt. Vielleicht hilft Dir das etwas bei Deiner Takelage. Ich wünsche Dir auf jede...

Sonntag, 15. April 2018, 14:15

Forenbeitrag von: »JoJo«

Mack R-Series Dump Truck, Basis AMT 38683 Mack R685ST

Hi Bernd, dass Du da nichts mehr ändern kannst und auch nicht möchtest, kann ich verstehen. Das würde nur eine Verschlimmbesserung ergeben. Auf die Gefahr hin, dass ich Dir auf den Wecker falle, möchte ich Dir anhand zweier Fotos aus Deinem Bb. zeigen, dass die Korrektheit bezüglich der Vorderachsmontage doch einen kleinen Rechtsruck erfahren hat. Ein Rahmenverzug wirkt sich anders aus, indem z.B. nicht alle Räder auf dem Boden stehen bei einem vertikalen Verzug oder einem horizontalem Verzug, d...

Freitag, 13. April 2018, 12:39

Forenbeitrag von: »JoJo«

Mack R-Series Dump Truck, Basis AMT 38683 Mack R685ST

Hi Bernd, das muss man Dir lassen, den Kleinen hast Du wirklich toll hingekriegt. Glückwunsch! Der kleine Wermutstropfen ist die Vorderachse. Da hast du wahrscheinlich beim Anbringen der Achse wohl nicht aufgepasst, denn auf dem Bild im Bericht Nr.27 auf Seite 1 dieses Bb. sieht man, dass die Achse da schon nicht mittig befestigt war. Ein verzogener Rahmen wirkt sich auf diese Weise wohl nicht aus. Trotzdem ist er schön geworden. Gruss Joachim und ein schönes Wochenende!

Freitag, 30. März 2018, 10:52

Forenbeitrag von: »JoJo«

Renault AE500 "Magnum" mit Canvas Trailer

Hallo Robert, den Revell Klarlack matt kannst Du ruhig nehmen. Da passiert nix. Das "nicht deckend" bezieht sich nur darauf, dass er einfach nur durchsichtig ist. Gruss Joachim

Montag, 26. März 2018, 12:06

Forenbeitrag von: »JoJo«

IVECO Stralis

Ach du meine Güte, ist das wirklich wahr? Aber Führerhäuser drauf setzen, die aussehen wie ein Hochsitz im Wald und einen Luftwiderstandsbeiwert eines Hochhauses haben. Da braucht man sich ja nicht zu wundern, wenn die bei einem etwas stärkeren Wind gleich umkippen. Das erinnert mich dann wieder an den Film "Die tollkühnen Männer in Ihren fliegenden Kisten." Gruß Joachim

Montag, 26. März 2018, 11:05

Forenbeitrag von: »JoJo«

IVECO Stralis

Hallo zusammen, kann mir mal einer von Euch verraten, wofür die ganzen Löcher im Rahmen gut sind? Gruß Joachim

Dienstag, 20. März 2018, 22:59

Forenbeitrag von: »JoJo«

Cutty Sark - Artesania Latina

Hallo Jan, ich meinte mit konisch schleifen nur Royalstenge, also die oberste Stenge, aber nur erst schleifen oberhalb des Eselshauptes. Die unteren Mastteile sind in Ordnung. Die Kappen werden doch sicher nicht notwendig sein. Wichtiger wären da sicher die fehlenden Mastteile. Kannst Du die nachliefern lassen? Dann habe ich noch eine Frage. Für was sind die Bänder mit den drei Ösen unterhalb der Mastbacken der Untermasten gedacht? Meines Erachtens befindet sich an dieser Stelle das Rack der Unt...

Montag, 19. März 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »JoJo«

Cutty Sark - Artesania Latina

Hallo Jan, ich habe mal eine Frage: Was sind das denn für Endkappen die Dir fehlen? Noch eine Frage, schleifst Du die Royalstengen nicht konisch? Gruß Joachim

Samstag, 17. März 2018, 18:24

Forenbeitrag von: »JoJo«

Büssing Schwerlastwagen Typ 8000 mit Schwalbennest-Kabine

Hallo zusammen, jetzt ist auch er fertig geworden. Lackiert in RAL 3005- Weinrot, das Chassis in Rotorange-RAL 2001 steht er in der Frühlingssonne. Auf der linken Seite hat er noch einen zusätzlichen Tank bekommen, der mit dem serienmäßigen Tank durch ein Rohr verbunden ist. Hinter dem Führerhaus auf beiden Seiten habe jeweils einen Staukasten gemacht, dahinter verbirgt sich auch das Reserverad. Das Dach habe ich oberhalb der Windschutzscheibe durch einen Streifen Evergreen etwas herunter gezoge...

Samstag, 20. Januar 2018, 16:48

Forenbeitrag von: »JoJo«

Mack R-Series Dump Truck, Basis AMT 38683 Mack R685ST

Hi Bernd, ich bin eifriger Leser in Deinem Baubericht. Du bringst ja allerhand zustande, alle Achtung! Was mich aber jetzt treibt Dir zu schreiben ist folgendes: Könnte es sein, das der von Dir sogenannte "riesige" Luftbehälter nicht auch gleichzeitig ein Ölbehälter für das Hydrauliköl der Kippersäule sein könnte? Gruß Joachim

Samstag, 25. November 2017, 16:48

Forenbeitrag von: »JoJo«

Cutty Sark - Artesania Latina

Hallo Jan, keine Ursache. Gruß Joachim

Samstag, 11. November 2017, 17:06

Forenbeitrag von: »JoJo«

Cutty Sark - Artesania Latina

Hallo Jan, das sind Augbolzen des Jackstags. An diesem wird das Vorliek des Gaffelsegels angeschlagen. Dieses gleiche Teil befindet sich auch am Kreuzmast. Der Augbolzen oberhalb des Jackstags zwischen den Mastbacken der Saling ist Befestigungspunkt für einen Block, durch den der Niederholer oder Einholer des Gaffelsegels läuft. Ich hoffe mal, es ist Dir eine Hilfe. Gruß Joachim

Montag, 14. August 2017, 23:13

Forenbeitrag von: »JoJo«

Krupp Titan SW80 von Revell

Hallo Martin, danke für Deinen Glückwunsch. Freut, das er Dir gefällt. Ja, was da hängt, ist ein Unterlegkeil. Selbst gebaut, an die Kette gelegt, damit ihn keiner klaut. index.php?page=Attachment&attachmentID=345398 Das mit dem Klang eines Büssingmotors, ist schon was dran. Pferde konnten den nicht ab, die wurden dann unruhig und wenn man dann noch das Lufthorn betätigte, dann war der Ofen ganz aus. Gruß Joachim

Sonntag, 13. August 2017, 18:22

Forenbeitrag von: »JoJo«

Krupp Titan SW80 von Revell

Hi Willie, ich habe von der Entstehung der Plane keine Fotos gemacht, weil ich nicht vor hatte, einen Baubericht über das ganze Projekt zu machen. Das ganze Ding besteht nur aus mehreren Lagen Seidenpapier, die mit einem Gemisch aus Wasser und Weißleim aufeinander gelegt sind. man kann auch sofort etwas Plakafarbe beimischen. Was der ganzen Sache die Form gibt, ist die zusammengebaute Plastikplane des Bausatzes. Ich habe das Planengestell maßstäblich etwas höher gemacht, die Stirnwand ebenfalls,...

Sonntag, 13. August 2017, 16:26

Forenbeitrag von: »JoJo«

Krupp Titan SW80 von Revell

Hier noch ein kleiner bildlicher Nachtrag: index.php?page=Attachment&attachmentID=345212 index.php?page=Attachment&attachmentID=345213 index.php?page=Attachment&attachmentID=345214 Diesen Büssing LU16 Commodore habe ich von Herbst 1969 bis Dezember 1974 gefahren. index.php?page=Attachment&attachmentID=345215 Gruß Joachim

Sonntag, 13. August 2017, 15:24

Forenbeitrag von: »JoJo«

Krupp Titan SW80 von Revell

Hallo Willie, vielen Dank für Deine für mich erfreuliche Meinung. Die Maschine ist mittlerweile angemeldet und hat auch ihre Fernverkehrs- Konzession. Das hat ein bisschen gedauert, weil ich erst überlegen musste, wo lasse ich zu. Dein nächster Kritikpunkt: Dieser Zustand ist von mir so gewollt. Führerhaus und Bracken der Pritsche sind sauber, alles andere ist leicht verschmutzt, weil man mit der Waschbürste nicht in die Ecken kommt. In der Nachkriegszeit waren Waschbürste und kaltes Wasser ange...

Donnerstag, 10. August 2017, 00:43

Forenbeitrag von: »JoJo«

Krupp Titan SW80 von Revell

Hallo zusammen, dieses Mal ist es kein Segelschiff. Ich habe mich mal an einem LKW versucht. Nachfolgend das Ergebnis in Bildern. index.php?page=Attachment&attachmentID=344798 index.php?page=Attachment&attachmentID=344799 index.php?page=Attachment&attachmentID=344800 index.php?page=Attachment&attachmentID=344801 index.php?page=Attachment&attachmentID=344803 index.php?page=Attachment&attachmentID=344805 index.php?page=Attachment&attachmentID=344806 index.php?page=Attachment&attachmentID=344804 in...

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:23

Forenbeitrag von: »JoJo«

Wettringer Modellbautage 2017 – Ein paar Impressionen...

Hallo Stefan, hallo Gerd, ich möchte mich bei Euch bedanken für Euren Rundgang und die tollen Fotos, die Ihr dabei gemacht habt! Jetzt habe ich wenigstens etwas das Gefühl, ich wäre dabei gewesen. Gruß Joachim

Freitag, 9. Juni 2017, 14:05

Forenbeitrag von: »JoJo«

Wettringer Modellbautage 2017 – Ein paar Impressionen...

Hallo Bernd, jetzt hatte ich mich mal darauf verlassen ,dass ich ganz viele Fotos von den Modellbautagen zu sehen bekomme. Na ja, nächstes Jahr bin ich wieder dabei, hoffe ich wenigsten und wenn nichts dazwischen kommt. Auf jeden Fall, herzlichen Dank für Deine Fotos! Gruß Joachim

Werbung