Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 18. Juni 2018, 15:35

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1969 Ford XL Fastback Coupe, AMT 1:25

Den Bausatz habe ich auch vorhin bei ebay entdeckt. Auktionsende ist gerade heute. https://www.ebay.de/itm/1969-Ford-Galaxi…JcAAOSwhEVbGrMx Kann sein der Links nach Auktionsende nicht mehr funktioniert. Hauptsache ich weiss jetzt, dass es den aktuell gibt. Und wie man sieht, sieht dieser Wagen in creme/grün viel besser aus als in blau.

Montag, 18. Juni 2018, 13:57

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1969 Ford XL Fastback Coupe, AMT 1:25

Mir gefällt dieses Modell sehr gut. Diesen Bausatz von AMT kenne ich gar nicht. Ein 1969 Ford ?? , war mir bisher völlig unbekannt oder habe den nicht beachtet, weil das AMT-Schachtelbild vielleicht so schrecklich war. Dein Modell sieht so jedenfalls super aus und sehr schön gebaut. Tolle Farbkombination - und schöne Fotos !!

Montag, 18. Juni 2018, 13:53

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

BMW 2002 tii 1:24 Hasegawa

Der Unterboden sieht absolut spitzenmäßig gut aus !!

Donnerstag, 14. Juni 2018, 20:16

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

Mercedes Benz 540K Special Roadster 1/8 scratch built

Sieht wieder toll aus ! Das Detail mit Verdeckdeckel erinnert mich an meine Fotos vom letzten Jahr ( hier im Bauberichte-Thread - Seite 20 - Post 578 ).

Donnerstag, 14. Juni 2018, 20:08

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

26 Ps :)

Ein grottenhäßliches Auto, aber das Modell ist bravorös gebaut. Mit anderem Hintergrund könnte man den für echt halten.

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

Tsesarevich von Trumpeter, 1:350

Die Tsesarevich ist ein wundervolles Modell geworden. Absolut museumsreif. [Hoffentlich rennt da nie ein Hund oder Katze oder Baby dagegen.]

Sonntag, 10. Juni 2018, 18:44

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1968 Cadillac de Ville Convertible (Jo Han)

Etwas ist mir noch aufgefallen, was etwas "unfertig" wirkt: die Nummernschilder, bzw. Jahrgangsschilder.

Sonntag, 27. Mai 2018, 21:03

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1968 Cadillac de Ville Convertible (Jo Han)

Herrlich - traumhaft - amazing !! Du hast aus diesem uralten Jo-Han-Bausatz ein tolles Modell gezaubert. Die Lackierung ist perfekt passend und edel aussehend. Das Interieur passt auch super. Ein Spitzenmodell, in echt und in 1:25 !!

Samstag, 19. Mai 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

`58 Cadillac Eldorado Seville Arii 1/24

Die Lackierung sieht echt toll aus - da hättest du meine gleiche Karosserie auch gleich mitlackieren können.

Dienstag, 15. Mai 2018, 19:46

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

AMT 1:25 `65 Pontiac GTO

Bravo, aus diesem Kack-Bausatz hast du einiges rausgeholt. Besonders wie das Dach auf die Karosserie angeklebt wurde ist bewundernswert (für die Unkundigen: bei diesem Bausatz ist das Dach separat dabei). Die roten Ringe auf den reifenflanken sehen auch gut aus. Ich hatte damals auch Gold als Aussenfarbe gewählt. [ Mein Schrott-65er GTO: wettringer-modellbauforum.de/forum/index.php?page=Thread&postID=527685&highlight=pontiac+gto+amt+1%3A25#post527685 ]

Montag, 14. Mai 2018, 20:23

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

`58 Cadillac Eldorado Seville Arii 1/24

Da bleibe ich dran. Den Bausatz habe ich auch noch im Keller gelagert. Wie schon geschrieben, ist der Maßstab der Karosserie nicht ganz maßstäblich. Mir erscheint der Wagen jedenfalls merklich zu breit.

Sonntag, 13. Mai 2018, 19:29

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1:25 Hurst Olds

Wer viele Bausätze von AMT und Jo-Han hat, müsste eigentlich auch jede Menge Alternativ-Felgen im Fundus haben. Etwas zierlichere oder filigraner detaillierte hätten besser zum Oldsmobile gepasst. Die Räder (Felgen und Reifen) sind nunmal ein wichtiger Bestandteil eines Autos und sollten das Gesamtbild sauber abrunden. So wie die Fenster bei einem Haus ein Haus wesentlich hübscher oder auch hässlicher machen können.

Freitag, 11. Mai 2018, 20:16

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1:25 Hurst Olds

Macht einen gelungenen Eindruck. Die Goldverzierung passt gut zum weissen Lackkleid. Nur die klotzigen Felgen trüben noch den Gesamteindruck.

Montag, 7. Mai 2018, 19:57

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

Tsesarevich von Trumpeter, 1:350

Ganz grosse Klasse - ein Augenschmaus !!

Montag, 7. Mai 2018, 19:53

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

Revell 1:25 Lincoln Futura

Ein todschicker Wagen - tolles Design. Du hast das (fast) beste draus gemacht. Den habe ich schon lange im Keller liegen, und es nervt mich immer, dran zu denken was ich da alles "begradigen" müsste, um saubere druchgehende Kanten und Sicken zu kriegen. Vielleicht packe ich es mal. Der alte 1928 Lincoln gefällt mir auch sehr gut!

Montag, 7. Mai 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1972 Chevelle Concour Estate Wagon Revell Resin 1:24

Ein sehr gelungenes Ergebnis. - Ein Hingucker, den man so nicht oft sieht. Etwas irritiert bin ich wegen dem Ding da hinter dem Dachgestell - was soll das sein? Sowas kenne ich eigentlich nur bei älteren Pickups, wo man sowas "Sonnenblende" nennen kann.

Samstag, 21. April 2018, 14:20

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

37' Chevrolet Stovebold

Einen kleinen Nachtrag wollte ich noch machen bzgl. den vorderen Kotflügeln. Ich habe jetzt auf einer anderen SD-Karte die Fotos gefunden die ich mal auf einer Oldtimer-Messe machen konnte. Ist jetzt nicht der identische Wagen (1938er), der Kühler ist etwas anders, die Schlitze in der Motorhaubenseite, aber die Kotflügel sind gleich. index.php?page=Attachment&attachmentID=374163 index.php?page=Attachment&attachmentID=374165 index.php?page=Attachment&attachmentID=374164

Donnerstag, 12. April 2018, 20:26

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

Tsesarevich von Trumpeter, 1:350

Absolut faszinierend was ich hier sehe. Den Bausatz habe ich auch schon länger - und der ist echt super gemacht. Ist jeden Euro wert!

Donnerstag, 12. April 2018, 20:04

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

1954 Chevrolet Panel von Revell in 1:25

Sauber gebaut! Die knallige Farbe hat was - darauf wäre ich nie gekommen. Und die wirkt nur gut in Verbindung mit den Weisswandreifen.

Samstag, 7. April 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »Automodellbauer«

40' Ford Coupe

Zitat von »mc hilli« Und warum baust du Fahrzeuge,an denen ich auch grad dran bin ? Das dachte ich mir eben auch, wobei ich gefühlt an zwei Dutzend solcher 20er-40er Fahrzeuge gerade baue, bzw. diverses umbaue und supere und sehr viel Zeit dafür verbrate...... Der vorgestellte Ford sieht ganz hübsch aus, ist allerdings von AMT ein älterer Bausatz der natürlich nicht an die Genauigkeit des sehr viel neueren von Revell-Monogram herankommt.

Werbung