Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 40.

Samstag, 13. Januar 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Hohheitsabzeichen auf Helmen

Ich konnte inzwischen ermitteln, dass die Hoheitsabzeichen auf beiden Seiten der Helme je nach Waffengattungen (Wehrmcht, Luftwaffe, Waffen-SS, Polizei etc.) angebracht sind und dss es diesbezügliche Abziehbilder bei der Fa. Peddinghaus-Decals gibt. JEDENFALLS DANKE! m.f.G. Siegmar

Samstag, 13. Januar 2018, 20:21

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Bildertutorial

Danke für die wunderbaren Bilder !

Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Hoheitszeichen auf Deutschen Helmen des WW II

Ich bin gerade dabei, auf meinen bemalten Figuren des WW II Decals an den Stahlhelmen anzubringen. Dabei habe ich Zweifel bekommen, ob die Hoheitszeichen auf beiden Seiten des Stahlhelmes oder nur auf der linken Seite anzubringen sind. Auf den von mir betrachteten Bilder konnte ich das leider nicht feststellen.

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:57

Forenbeitrag von: »Hesiod«

SU 100 Beutefahrzeug

Bin von den Fotos begeistert! Außerdem gefallen mir besonders die verrosteten Kettenglieder sowie die Lampe! Könntest Du über das "Rosten" näher eingehen? M.f.G. Siegmar

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:26

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Acrylfarben - Airbrush

Ich möchte vorausschicken, dass ich auf diesem Gebiet ein Neuling bin und erst einmal mit meiner Airbrush Acrylfarben benutzt habe Nun tauchte bei mir das Problem auf, dass es Acrylfarben auf Wasserbase, z.B. MR HOBBY oder auf Harzbase z.B. Tamiya Acrylpaint gib und ich nun unsicher bin, was dabei im Falle einer Übermalung bei Alterungen zu beachten ist.

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 16:38

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Fotografien

Ich bin von deinen Abbildungen begeistern und möchte dazu ein paar Tipps: Kamera, Optik, etc. M.f.G. Siegmar

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Maßstab für Diorama

Zitat von »amasis69« Hallo liebe Leute Ich möchte jetzt mal doch in den Dioramenbau einsteigen. Ein paar kleinere Dinge habe ich schon gemacht, aber nur zu Testzwecken (Mauer, Hausfront, Tür). Langfristig möchte ich mich in die Richtung einer Burg mit Stadt, und oder ein römisches kastell mit Vicus bewegen. So aber jetzt zu alles beherrschenden Frage: Wie bekommt man das mit dem richtigen Maßstab hin, wonach kann ich mich richten? Klar das Modell sollte nicht so riesig werden und mein gedanklic...

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 15:07

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Höhe des Kastens

Hallo! Mit gefällt Deine Arbeit sehr gut. Ich möchte nur wissen, warum die Sperrholzkise so hoch sein muss. Zur Darstellung des Geländes würde auch eine niedrigere genügen. M.f.G. Siegmar

Sonntag, 3. Dezember 2017, 21:03

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Bilder lassen sich nicht öffnen!

Zitat von »Kosta« Hallo Jonathan, der T-62 hatte keine Profile an den Laufrädern. Das gleiche gilt für den T-54, T-55 oder auch sonst. Das ist halt Trumpeter. Der Preis ist "hui" aber der Inhalt ist teilweise "pfui", bzw. völlig inakzeptabel. Hier sind zwei Bilder des T-62BDD, wobei das letzte von 1984 in Afghanistan stammt. Den T-62 solltest du am Ende in Gelboliv, Revell #42 lackieren um den russischen Farbton zu treffen. Zitat von »Kosta«

Sonntag, 3. Dezember 2017, 20:57

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Diorama

Mich hätten nähere Angaben zu diesen Diorama interessiert: z.B. Maßstab, Materialien , Dachrinnen, Fensterbeschläge Kanaldeckel etc Könntest Du nicht nachträglich Deine Bilder in dieser Hinsicht beschreiben? M.f.G. Siegmar

Sonntag, 3. Dezember 2017, 20:49

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Diorama WWII

Hallo! Mir gefällt Dein Diorama sehr. Ich hätte gerne gewusst, welchen Maßstab du angenommen hast. M.f.G. Siegmar

Freitag, 24. November 2017, 06:31

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Tiroler Bauernhof

Zitat von »Jochvogel« Hallo! Was ist los - mag keiner weitermachen mit diesem Gebäude? Ist es zu teuer? Hab ja noch gar keinen Preis genannt! Gibt es auch einen Bauplan für dieses Gehöft? Ich interessiere mich jedenfalls für den Bauernhof und hätte gerne einen Richtpreis erfahren. M.f.G. Siegmar

Dienstag, 10. Oktober 2017, 01:57

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Holzplatten für Modellbau

Ich werde demnächst eine Diororama mit alte Holzbauten erstellen und brauche dazu dünne Brettchen( 0.8 mm - 1,5mm) für Holzverschläge etc. und möchte gerne wissen, wie man so dünne Platten am besten herstellen kann.

Freitag, 28. Juli 2017, 02:30

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Rost

Hallo! Du verwendest dazu eine Säure und ich vermute, dass es sich um Essig handelt. Könntest du das etwas genauer angeben?

Freitag, 28. Juli 2017, 02:20

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Winterdiorama

Ich möchte demnächst ebenfalls ein Winterdiorama machen und bin von deiner Idee begeistert. Allerdings wäre ich auch an der Herstellung von Eisbrocken interessiert! Im übrigen finde ich die russ. Soldaten zwar ohne Winterbekleidung aber sonst sehr gut dargestellt.Auch die Pz.Ketten und Laufräder hätten auch ein weinig Schneematsch vertragen!

Freitag, 28. Juli 2017, 02:03

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Panzergerfecht

HALLO! Ich habe deine Darstellung bis auf ein paar Ungereimtheiten als ganz gut gefunden! So richtet z.B. der deutsche Pz.Grenadier die Pz.Faust gegen den deutschen Pz! Außerdem passen die Bäume nicht in die Gegend der Wolga. Die Grundidee gefällt mir aber so gut, dass ich nun daran gehen werde, ein ähnliches Diorama zu bauen. Allerdings möchte ich die Geschichte in den Winter bzw. in die Zeit der Einkesselung Stalinggrads verlegen. Ich hoffe, dir es dann vorstellen zu können.

Montag, 12. Dezember 2016, 07:30

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Grundierung

Zitat von »Steffen« Zitat von »Steffen« Kettenfahrzeuge baue ich üblicherweise in Komponenten zusammen: Wann und wie grundierst Du? Zuerst die Einzelteile oder auch erst die zusammengebauten Komponenten? Zitat von »Steffen« Zitat von »Steffen« Diese Komponenten werden jeweils separat lackiert und erst dann zusammen gesetzt

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 17:51

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Bilder

Zitat von »ElMarriachi« Diese und viele andere Bilder kann ich nicht öffnen. Woran liegt das? Zitat von »ElMarriachi« So, auch wenn der Bau noch nicht losgeht, möchte ich Euch heute mal etwas Zubehör zeigen, der für die "Dora" Verwendung finden soll. Zitat von »ElMarriachi« nd in Form bringen. Anschließend wird es mit Ölfarben lasiert (wie bei der BR52), und nach dem Trocknen im selben Grau wie restliche "Dora" lackiert. Entweder mittels Haarspray-Methode oder Salz, wird das lasierte Holz wiede...

Montag, 14. November 2016, 10:07

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Hilfehinweis

Hallo! Bin noch ziemlich unbeholfen im Umgang mit Foren und habe erst heute gecheckt, dass ich mich mit in einem Beitrag mit einem Posting eingemischt habe, wo es nichts verloren hat. Ich werde nun das Versäumte nachholen. M.f.G. Siegmar

Samstag, 12. November 2016, 23:39

Forenbeitrag von: »Hesiod«

Weatherung und Camouflage des LKW`s

@navis, mir gefällt ganz besonders die Alterung des LKW`S und hätte ganz gerne etwas mehr über diese Technik erfahren. Wenn ich mir eine kleine Kritik erlauben darf, dann finde ich den Rotschopf etwas zu grell M.f.G. Siegmar

Werbung