Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 19:27

Forenbeitrag von: »alfisti«

Tipps zum Umweltschutz vs. Plastikmüll

Hi Oliver. Zum Anrühren der Farbe verwende ich Edelstahlbecher, die ich anschließend, wie die Airbrush, mit Nitroverdünnung reinige. Gerührt wird mit einem Schaschlikspieß, seit glaube ich drei Jahren mit dem selben, die Farbe gieße ich aus dem Glässchen und aus der Schale, da braucht man keine Pipetten, die Verdünnung (in meinem Fall Spiritus) habe ich in einem alten Augentropfenfläschchen, kann man Tropfenweise dosieren. Zum Reinigen verwende ich eine Glaspipette aus einem Medizinfläschchen, e...

Dienstag, 19. Juni 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »alfisti«

Revell nimmt Haunebu Bausatz vom Markt

Herrlich, wie sich hier alle darüber aufregen, dass sich alle über Revell aufregen . Dem verlinkten faz-Artikel nach, geht es nicht um den Bausatz ansich, sondern um die Beschreibung, in der Revell vorgibt, die Flugscheibe hätte existiert. Ähnlichen Bullshit(Glorifizierung des NS-Regimes und der überlegenen Wunderwaffen) verbreiten nunmal auch diverse rechte Esoteriker und andere Spinner, von daher finde ich es in Ordnung, dass darauf hingewiesen und von Seiten Revells darauf mit einer Überarbei...

Montag, 18. Juni 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »alfisti«

M978 HEMTT Tanker

...also doch so schlecht das Modell..?

Donnerstag, 14. Juni 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »alfisti«

White Spirit ?

Hi. White Spirit ist schlicht und einfach Terpentinersatz, kostet zwischen €3,- u. €6,- je Liter. Gruß Daniel

Dienstag, 12. Juni 2018, 14:22

Forenbeitrag von: »alfisti«

BAe 146 - 200 1:144 (oder auch AVRO RJ85)

Hi. Wenn keine Fensterdecals dabei sind, genügt auch der Weißleim, einfach ganz zum Schluß mit einem Zahnstocher die Fenster damit füllen. Gruß Daniel

Montag, 11. Juni 2018, 16:57

Forenbeitrag von: »alfisti«

BAe 146 - 200 1:144 (oder auch AVRO RJ85)

Hi. Zitat von »Bastlerchris« Fazit: Ich habe den Bausatz zufällig im Netz entdeckt und konnte für kleines Geld nicht vorbeigehen - €30,- für das Modell würd ich ja nicht gerade als "kleines Geld" bezeichnen... Zitat von »Bastlerchris« Was mich verwundert, es gibt nur die Cockpitverglasung - die Fenster der Kabine sind nicht dabei, sind aber durchbrochen dargestellt. Soll man diese heutzutage offen lassen?? Das ist bzw. war Standard bei Revell-Airlinern. Wenn du die Fensterdecals darüber legst un...

Sonntag, 10. Juni 2018, 13:09

Forenbeitrag von: »alfisti«

Kühlschrankkompressor umbauen für Airbrush

Hi Werner. Mit der Suchfunktion wärst du, auch mit knapper Zeit, ziemlich ohne Umweg auf diesen Thread gekommen. Da wurde das Thema schonmal ausführlich durchgekaut. Airbrush & Kompressor: Kompressor selber bauen (KEIN Scherz) Schönen Gruß Daniel

Sonntag, 10. Juni 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »alfisti«

Wettringer Stammtisch 2011/2012/2013 usw.

Hi Markus. Was man erkennen kann sieht nicht schlecht aus, Respekt, dass du den alten Kit überhaupt durchgezogen hast. Täuscht der Glanz auf dem Bild? Wenn nicht, würd ich nochmal matt drüber nebeln, die F-117 waren da extrem. Gruß Daniel

Mittwoch, 6. Juni 2018, 17:55

Forenbeitrag von: »alfisti«

Zubehör selber machen

Hi. Auch wenns natürlich verlockend ist, sich sein Traumauto zu bauen, schließe ich mich dem Tipp von Thomas ganz klar an, bau erstmal ein paar Kits oob. Kannst ja mit etwas anderem Anfangen und dir den GT86 aufheben. Wenn du beim ersten Modell gleich in die Vollen gehst, wird am Ende ziemlich sicher mehr Frust als Freude stehen, und mit dem Ergebnis wirst du im Vergleich zu anderen Modellen im Netz dann auch nicht zufrieden sein. Gruß Daniel

Sonntag, 3. Juni 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »alfisti«

M978 HEMTT Tanker

Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat bei mir wiedermal etwas nicht fliegendes den Tisch passiert, wenn auch nur als Beiwerk zu einem Apache. Dennoch denke ich, dass der M978 einen eigenen Thread verdient hat. Verwendet wurde der Bausatz des M977 in 1:72 von Academy sowie Räder von DEF Model. Der gesamte Aufbau entstand aus Sheet und Profilen in Eigenregie. Orientiert habe ich mich an Bildern und einem Bausatz sowie einem Detailset in 1:35. index.php?page=Attachment&attachmentID=377028 index.php?...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 15:01

Forenbeitrag von: »alfisti«

ITALERI CH-47 HC2 Chinook 1/48 british army

Zitat von »ec-145« Hoffe es gefällt. Irgendwie ist das Interesse wohl nicht so groß . Vielleicht kommt ja noch was Klar gefällts, machst ja ordentliche Fortschritte. Die Arbeit im hinteren Rumpfbereich macht sich bei offener Klappe später bestimmt bezahlt, wirkt viel besser als die nackten Kitteile. Im Cockpit sind mir neben der schon angesprochenen Farbe der Sticks auch noch jede Menge Formtrennähte auf selbigen aufgefallen. Wird man beim fertigen Heli zwar wohl nicht mehr sehen, aber auf den ...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 12:14

Forenbeitrag von: »alfisti«

ITALERI CH-47 HC2 Chinook 1/48 british army

Hi Markus. Nachdem du ja nun umschwenkst, hat sich mein Kommentar zwar eigentlich fast erledigt, ich schreibs aber trotzdem . Der Weg den du beim Instrumentenbrett eingeschlagen hast war schonmal ganz gut. Beim scratch-arbeiten ist es allerdings, wie beim Modellbau selbst, wicht sorgfältig zu arbeiten. Deine "Displays" sind krumm und schief, das sieht man dann natürlich auch beim fertigen Bauteil wieder. Liber etwas langsamer, mit Lineal und Skalpell an die Sache ran gehen als freihand schneiden...

Samstag, 5. Mai 2018, 12:17

Forenbeitrag von: »alfisti«

Identifikation von Bausätzen

Hi. Der zweite Kit ist die Airfix Canberra aus der Form von 1972. https://www.scalemates.com/kits/145389-a…-8-bac-canberra Gruß Daniel

Donnerstag, 3. Mai 2018, 16:17

Forenbeitrag von: »alfisti«

Nachbau möglich ??

War auch nicht persönlich gemeint . Wird nur in diversen Foren einfach immer mehr, dass sich User Hilfe holen und dann nichts mehr von sich hören lassen. Bin jedenfalls schon auf deinen Bau gespannt, liegen die Kanonen dem Kit bei? Noch ein Bild "deiner" Mühle aus Gatow von 2015. index.php?page=Attachment&attachmentID=375052 Gruß Daniel

Mittwoch, 2. Mai 2018, 17:09

Forenbeitrag von: »alfisti«

Nachbau möglich ??

...gern geschehen!

Sonntag, 29. April 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »alfisti«

Nachbau möglich ??

Hi. Ein kurzer Blick auf Wikipedia verrät dir die Unterschiede, das meißte dürfte von außen nicht auffallen, die Radarnase sollte bei beiden Versionen die selbe Form haben. Mehr Aufwand dürften die drei Kanonen unter dem Bug sein, falls die Teile der -PFU nicht doch auch beiligen. Gruß Daniel

Mittwoch, 25. April 2018, 15:18

Forenbeitrag von: »alfisti«

Identifikation von Bausätzen

Zitat von »Bastlerchris« Fehlt mir dann nur noch ein Decalbogen.Gibt's dafür Tipps, wo am Besten zu finden? Gruß Christian Naja, Decals eben wie gesagt mittels Typ und Maßstab ergoogeln, bzw. auf Scalmates schauen. Den Maßstab kann man anhand von Teilen wie den Sitzen sehr schön schätzen, auch wenn man zur Größe des Fliegers keinen Bezug hat, viel Auswahl gibt´s ja nicht, das gängiste ist in 1:144, 1:100(selten), 1:72, 1:48 od. 1:32, alles andere sind Exoten. Ansonsten einfach ein Lineal mit fo...

Mittwoch, 25. April 2018, 11:59

Forenbeitrag von: »alfisti«

Identifikation von Bausätzen

Hi. http://www.modellversium.de/kit/artikel.php?id=2758, das dürfte der Bausatz sein. Hilfreich wäre es, wenn du den Maßstab zu den Bildern dazuschreiben könntest, würde die Bestimmung der Bausätze etwas vereinfachen. Decals kannst du dann über Google oder die Suche auf diversen Shopseiten suchen. Gruß Daniel

Dienstag, 3. April 2018, 17:04

Forenbeitrag von: »alfisti«

UH-1 D SAR 1/72 Umbau zu einem Vietnam UH1-D Huey von Major Bruce Crandall

Hi. Schönes Projekt , aber ich würde mir den Italeri-Bausatz organisieren, der Revell ist, schlicht gesagt, Müll. Wäre schade, bei der Arbeit die du vorhast . Gruß Daniel

Donnerstag, 29. März 2018, 16:19

Forenbeitrag von: »alfisti«

Sicken schwarz malen

Hi. Ja, ich würd so vorgehen wie Flo im Video. Allerdings würde ich mit der Intensität vorsichtig sein, lieber erst etwas heller und zur Not nochmal mit einer dunkleren Mischung drüber als von vorne herein schwarz(das wirkt, wie gesagt, schnell spielzeughaft). Hasagawa hatte in seinen Katalogen in den 90ern Modelle mit extrem geschwärzten Gravuren, war schade um die ansonsten sauber gebauten Modelle. Hier, https://www.cybermodeler.com/catalog/pag…gawa13_12.shtml , rechts oben bei der Phantom sie...

Werbung