Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 50.

Samstag, 14. Dezember 2013, 14:04

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Bilder "Sturer Emil"

Moin! Nachdem ich lange keine zeit zum bauen hatte, steht nun ein neues Projekt an. Der Sture Emil von Trumpeter solls sein. Bevor ich loslege, wollte ich allerdings erst einmal Fragen ob jemand hier ein paar (Farb-) Bilder des Kampfraumes hat? Ich wäre hocherfreut sollte dies der Fall sein. In diesem Sinne wünsch ich erst mal eine schöne Zeit, und bis zum baubericht! Gruß rumpelstilzchen

Donnerstag, 22. August 2013, 21:59

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

ketten LVT von Hard corpse models

stimm. mist. dann war es wohl ein anderer herstelle mit den PE teilchen.....

Mittwoch, 21. August 2013, 05:31

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

ketten LVT von Hard corpse models

Die kenne ich... Ich wollte eigendlich mal die ausprobieren. vom preis sollen die ketten von h.c. models bei 11 bis 13 euros liegen. und für die qualität wäre das ja mal interessant. Sollte ich diese ketten nicht finden, werde ich wohl friul vorziehen. AFV club sind doch die P.E. teile, oder? Gruß!

Dienstag, 20. August 2013, 22:49

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

ketten LVT von Hard corpse models

ja, mit draht hab ichs auch versucht. hat auch funktioniert, bis ich die kette gespannt hab. nur n bissl zug, und ruck zuck war der mist durch... ich weiß nich warum, hatte sonst eigendlich keine probleme mit vinyl bisher.... vll sind die dinger einfach zu alt?????

Dienstag, 20. August 2013, 22:32

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

sind ja auch die viecher meines angetrauten eheweibs sind ja niedliche scheisser. tollpatsch stufe 3 von 2.... aber da hört der spaß auf. zum glück hab ich noch n modell in reserve. also genug der heulerei, und vorwärts!

Dienstag, 20. August 2013, 22:14

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

so siehts leider aus..... ich könnt das viech. knuddln und wuddln bis ihm die luft wegbleibt..... die takelage werd ich wohl komplett neu machen müssen, ebenso die masten. wie ichs auch dreh, die bindfäden hängen durch wien nasser pudel. obwohlse vorher schön gespannt waren. warte mal.... HA! die gelegenheit den bindfaden durch ordendtliches garn zu ersetzen... nach dem umzug vielleicht mal......

Dienstag, 20. August 2013, 21:51

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

so. nachdem der eifersüchtigste kater dieses planeten es tatsächlich geschafft hat meine santa aus dem regal zu zerren und ihr ne ordendtliche tracht prügel verpasst hat liegt dieses projekt auf eis. ach ja, die segel sind fertig genäht. toller keks. da hat man endlich mal wieder zeit zwischen familie, beruf und anderen nervensägen zeit zu bauen und dann so was. naja. werd erst mal meinen frust beim modellsammelkauf abladen, und bei gegebener zeit mal wieder etwas mehr beteiligung am forum zeige...

Dienstag, 20. August 2013, 21:43

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

ketten LVT von Hard corpse models

Moin an alle! mal ne frage. Ich hab gerade n LVT umbau von italeri aufm tisch, und krieg ne macke mit den scheiss vinylketten... hab nun im internet ketten für das schöne stück gesehen. von hard corpse models. aber wo zum geier krieg ich die her?! hat da irgendwer ne Ahnung??!! ach ja, für die, die mich noch kennen ( :-D ) mit der santa isses nix geworden. nachdem die segel genäht waren hat der eifersüchtige kater meiner frau es geschafft das schiffchen aus dem regal zu zerren und vollständig zu...

Samstag, 25. Mai 2013, 11:51

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

LVT-(A)1 Amtank 1/35 Revell

Moin! die geschichte mit dem preshading is ja schick geworden! schönes modell! zum thema kettendurchhang: bei gummiketten hab ich immer gussaststücke druntergeklebt sieht man nicht, aber funktioniert ganz gut......

Sonntag, 10. März 2013, 21:30

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

Hallo! nach langer pause und ereignisreichen wochen gehts hier langsam mal weiter. ich hatte gehofft, dass es schneller geht, aber nunja. da meine frau nach den ersten segeln dem irrsinn anheim fiel und mir kompletten wahnwitz bescheinigte muss ich mir die segel nun selbst nähen. aber ohne maschine. da hab ich iwie 2 linke hände.... morgen folgen die ersten fotos zum thema segel.... ich bin mal gespannt ob ich das hinbekomme. bis dahin einen schönen Abend!

Samstag, 9. März 2013, 12:18

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Stoffsegel....

@milton: ich hab lange gesucht und gefunden. der stoff den ich dahabe, ist ein äusserst fein gewebter baumwollmix. und das zeug ist ganz schön dünn. für den maßstab 1:96 dürfte es wohl noch gehen, für was kleineres.... naja, ausprobieren ich werd bei gelegenheit mal n foto im baubericht reinstellen. Das mit dem stoffhärter muss ich mal probieren. mit ponal gings eher mäßig. Danke für eure antworten!

Freitag, 8. März 2013, 21:46

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Stoffsegel....

werd ich mal ausprobieren! Danke!

Freitag, 8. März 2013, 19:54

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Stoffsegel....

Hallöchen! Ich habe da mal eine Frage zum thema Segel.... manche erinnern sich vll, dass mein baubericht der Santa Maria bei den Wanten aufgehört hat. Da meine Frau nun endlich angefangen hat die segel zu nähen hier nun mein Problem: Wie krieg ich die Stoffsegel fest genug, damit die nicht rumhängen wie auf halb acht? mit ponal einstreichen?? danke schon mal für die antworten!

Donnerstag, 7. März 2013, 10:40

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Bezugsquellen für Holzleisten-,Furnierleisten und Massivhölzer

wie schon erwähnt, im onlineauktionshaus. da gibts immer wieder gute angebote. ich arbeite diesbezüglich fast nur mit eichenfurnier. sehr feine maserung und man kann das holz noch recht gut von hand bearbeiten. von kirsche oder nussbaum halte ich nicht sehr viel. schöne hölzer, aber nicht für den modellbau. dafür isses mir zu schade da bau ich lieber kistchen und kästchen oder messergriffe draus... ach ja, grad mal noch ausgebuddelt: http://www.templin-furnier.de/

Donnerstag, 7. März 2013, 10:32

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Brauche bitte eure Hilfe!

da holz ein naturmaterial ist, sind farbunterschiede und unregelmäßigkeiten normal. ich hatte uralte eichenleisten (furnierleisten, 1 mm dick) die ich dann mit nem scharfen cutter selbst geschnitten habe. kommt sehr gut du kannst ja auch mit (sehr feinem!) schleifpapier die leisten hochkant abschleifen um die kanten zu begradigen. und bei holz: immer auf die fasern achten..... sonst reißts dir ganz schnell mehr weg als gewollt schneide erst die passende länge und dann kannst du relativ problemlo...

Freitag, 18. Januar 2013, 09:56

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

hmja, so mache ich die webleinen... wär nbe mrthode. ich hatte es mit holzleisten versucht, und das ging daneben. spätestens bei der dritten sprosse war mit knoten vorbei und flechten ging auch net gut ....

Freitag, 18. Januar 2013, 06:11

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

ja, aber die hab ich schon abgeschliffen sah nämlich scheisse aus... ich hab mal versucht ne strickleiter aus holzsprossen und garn zu bauen, bin dabei aber kläglich gescheitert gibts da n trick?

Donnerstag, 17. Januar 2013, 10:21

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

hmmmm... okay, wenn die keine webleinen hatten... ich bin gerade am liebäugeln eine strickleiter zu bauen ich habs geschafft! meine holde braut näht! allerdings hat sie (noch) keine zeit..... mal sehen ob ich in der zeit entweder die webleinen oder ne strickleiter bau

Mittwoch, 16. Januar 2013, 22:25

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

na aber hallo! alles andere wäre verschwendung aber jetzt werde ich mich erst mal noch den restlichen wanten widmen... s.... näherei..

Mittwoch, 16. Januar 2013, 21:34

Forenbeitrag von: »rumpelstilzchen«

Santa Maria (schon wieder....)

im originalen siehts noch n bissl depperter aus. da sieht man dann jede verkorkste windung. bin mal auf das laufende gut gespannt. da hab ich schönes garn da, keine paketschnur ( die war übrigens im bausatz enthalten. an sich kein schlechtes zeug weil verdrillt nicht wenns nicht soll und ist trotz der stärke flexibel...) und jetzt kommen wir zum schwierigsten teil beim modellbau: meine frau davon überzeugen Segel zu nähen!

Werbung