Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 854.

Gestern, 18:58

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Werftmeldung No. 402 Weiterbau an Lützow durch Gesundheitliche Beeinträchtigung länger nicht möglich gewesen. Aktueller Stand ; Fertigstellung Artillerie Turm "C" Anbringung der Fliegersichtzeichen auf Turm "B" und "C". Vorbereitung Fertigung Turm "D" und Reling auf Kasematten Deck sowie Vorschiff. Die Werftleitung. index.php?page=Attachment&attachmentID=367701 Die im Bild zu sehenden Poller am Vorschiff sind nicht die später vorgesehenen Versionen. Die hier zu sehenden dienen lediglich der Geda...

Gestern, 18:46

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

DKM Admiral Scheer

Moin Jaja ihr sehr richtig Die Lützow der KM wurde " gehoben" Nun ich erwarte keine Maßlose Begeisterung letztlich ist der Baubeginn ja schon fast zwei Jahre her.. Aber ich möchte doch zeigen was draus wird. Wer also zusehen mag darf dies gerne machen. Am Modell selbst habe ich aus einigen Gründen so lange nichts gemacht und es wäre zu viel um hier alles auf zu listen. Für die Fertigstellung jetzt ist vorgesehen die Teile eines WMV Modells auf 200 zu kopieren und zwar auf leichten Karton und dan...

Donnerstag, 8. Februar 2018, 12:47

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Plastik ... meine Anker ähhhh............ Komisch dachte ich hätte das in Beitrag 349 sauber genug gezeischd wat für Materiaal dat nu is

Samstag, 3. Februar 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Einbau; Reling Vorschiff und Ankerketten. Auf dem zweiten Foto ist an der "B" Turm Kasematte der Lüfter zu sehen vom Vorbeitrag. index.php?page=Attachment&attachmentID=364639 index.php?page=Attachment&attachmentID=364640 index.php?page=Attachment&attachmentID=364641

Dienstag, 30. Januar 2018, 03:04

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Abnahme eines Luftauslas/Einlas für die 30,5er Türme B und D ( Manche dürften ähnliche kennen von den B und C Türmen der Bismarck) Anfertigung nach Schablone aus 0,8er Fliegersperrholz ergänzt mit einem Stück Messingdraht Gittergröße 0,76mm Höhe Lüfter 41mm / Breite gesamt 15 mm Tiefe gesamt 6mm und am Sockel 10. index.php?page=Attachment&attachmentID=364025 index.php?page=Attachment&attachmentID=364026 index.php?page=Attachment&attachmentID=364027

Montag, 29. Januar 2018, 14:59

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

USS Missouri im Maßstab 1/100

Ja so langsam kommt die Wirkung der Größe zum tragen.... Beeindruckt wirklich so beim betrachten. LG Werner

Montag, 29. Januar 2018, 01:28

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Nabend. Hans Juergen die Kette ist von M.Z. Modell (Zinnecker Modellbau) Andere Möglichkeiten wären Läden die von Aeronaut ordern können oder Krick ev noch. Zu dem von mir gezeigten noch. Das Spill besteht auf einem Holzknopf und 10 weiteren Teilen für das Handrad. Die Reling ist wie im Bild 84cm lang versehen mit 55 Reling Stützen (Messing) in Abständen zu je 1,5 cm (ausgenommen 1. und letzte Stütze) und 3 Zügen bestehend aus gezogenem Messingdraht mit 0,5mm Stärke.(nicht gerollt !) Vollständig...

Sonntag, 28. Januar 2018, 01:20

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Warum viel schreiben man sieht ja was neu endstanden ist . index.php?page=Attachment&attachmentID=363643 index.php?page=Attachment&attachmentID=363644 index.php?page=Attachment&attachmentID=363645 index.php?page=Attachment&attachmentID=363646 index.php?page=Attachment&attachmentID=363647 index.php?page=Attachment&attachmentID=363648 index.php?page=Attachment&attachmentID=363649

Montag, 22. Januar 2018, 13:54

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

USS Missouri im Maßstab 1/100

Moin Hans Juergen Alles grade an Deck ? Ja man sieht das dein Schiff so langsam vor sich in wächst.. haufen Arbeit möchte ich meinen alles selber machen. Aber man sieht das du damit klar kommst. nur eins must du mir ma eben veraden.. wieso wirkt das auf deine Bilderchen so als würden die Aufbauten vom Deck ab stehn ? Da komm ich irgendwie nich drauf warum das in den Seitenansichten von dein Pott so zu sehn is ... Gruß Werner

Mittwoch, 17. Januar 2018, 23:10

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Werftbericht No 388 Der Beobachtungsstand vor dem Panzerturm wurde installiert. Barkassen und Großbeiboote sind auf Deck und gesichert. Deck um den zweiten Schornstein vollständig geplankt und bereit zur Aufnahme der letzten Kohleladeluken. Fehlendes 8,8 cm Geschütz Vorne 1 Links Montiert, Fehlender Lüfter Vorne 1 Links Montiert. Ausstattung der Barkassen und Beiboote erfolgt gem vorhandenem Ausrüstungsmaterial. (24 Ruder für Beiboote fehlend) Noch nicht ausgerüstet 2 Anker an den Barkassen link...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 20:27

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Moin Ray Der kleine Block auf dem letzten Bild des vorangegangenen Beitrages von mir wird ein Lüfter. Einer der etwas größeren und zusammen mit seinem Gegenstück jeweils Seitlich des C Turms aufgesetzt. Anbei ein Bild des Bauplans . Der Lüfter ist im roten Kreis zu sehen. index.php?page=Attachment&attachmentID=361206

Dienstag, 9. Januar 2018, 02:01

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Gefechtsleitstand; Meldung an Brücke; Rauchfahne am Horizont. Moin. Erst mal ein schönes neues an alle die das hier lesen.. Und besonders für dich Hans Juergen. Danke deiner Nachfrage. Ja die Feiertage sind bei mir und der Lützow gut rum gekommen ebenso wie der Start ins neue Jahr. Bautechnisch gesehen geschah aber nicht viel da die Kaiserliche Werft Winterurlaub hatte. Aktuell wurde der "C Turm fast fertig sowie ein größerer Lüfter ("D" Turm in Vorbereitung) Es wurden Kranhaken gekauft die an d...

Freitag, 15. Dezember 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Moin. Mein Gedanke ist der das ich das Vorruder in der Fläche vergrößere und es als Hauptruder verwende. Dadurch reduziert sich der Abstand von Propellern und Ruder auf weniger als 3 cm. Das Schiff wird praktisch dann mit verkürzten Wellen und einem um 14 cm vorverlegtem Ruder gefahren. Aber nun es wird sich weisen. Anbei noch ein paar Fotos nach dem anbringen der Wasserlinienmarkierung. Leider hat das Maskierband nicht richtig gedichtet und es haben sich einige Fransen ergeben. Macht aber nicht...

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 23:55

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Werftmitteilung No.380 Schiff in Vorbereitung zum Stapellauf Heute wurde das Schiff mit der nötigen Farbe am Unterwasserrumpf versehen. Nach Abschluß der Rest Arbeiten wird eine kleine Schifftaufe abgehalten über welche hier berichtet werden wird. Die Werftleitung index.php?page=Attachment&attachmentID=358220 index.php?page=Attachment&attachmentID=358221 index.php?page=Attachment&attachmentID=358222

Montag, 11. Dezember 2017, 14:48

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Richtig. Die inneren Wellen müßten würde man nach dem Original gehen deutlich weiter Achter aus liegen. Aber bis auf weiteres werde ich sie so lassen wie zu sehen. Der Punkt ist das ich nicht ersehen kann welche Wirkungsweise das Vor Ruder gehabt haben soll besonders im Gefecht. Die Innenpropeller erreicht es definitiv nicht und die Außenpropeller wohl auch nicht wegen der Innenwellen. Oder wenn nur gering.... Nach meinem dafürhalten dürfte das Schiff so keine harten Wendungen hin bekommen haben...

Sonntag, 10. Dezember 2017, 14:20

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Moin von der Werft. Die beiden zu weit ausstehenden Propeller wurden noch etwas nach innen getrimmt. Das Ruder wurde als Rohkonstruktion mal eingesetzt wobei das Vor Ruder noch fehlt. Die Wellen Lage Probleme hatten im übrigen nichts mit den Bohrungen für selbige zu tun sondern finden ihren Ursprung in einem unbemerkten nicht völlig Symmetrischen Rundungsverlauf des Achterschiffes. Ich bin aber recht sicher das die jetzige Bauweise das Schiff dennoch nicht Manövrierunfähig werden läßt index.php?...

Samstag, 9. Dezember 2017, 17:08

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Is schon richtig mit den Wellen , sie liegen etwas nach außen ab. Ich hatte das auch bemerkt nach dem einstellen der Bilder. Da jetzt am We der Rudereinbau erfolgen sollte wird sich wohl zeigen ob ich die beiden Wellen so lassen kann oder nicht.. je nachdem ob sie in Ruderlage mit der Strömung das Ruder treffen oder nicht.

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:58

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Schlachtkreuzer oder Großer Kreuzer S.M.S Lützow 1:100

Hier mal kurz Bild von der Sauberen Einfassung der ersten beiden Wellen. Außerdem wurden die gegenüberliegenden Wellen nach gerichtet da sie im Anstellwinkel um ca 5° zu tief nach Achter aus lagen und somit wohl das Ruder beim Manövrieren unterspült hätten. (Mögliche Manövrierunfähigkeit bei Fahrt) index.php?page=Attachment&attachmentID=357623 index.php?page=Attachment&attachmentID=357624

Freitag, 8. Dezember 2017, 12:52

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Admiral Graf Spee

Moin Ray gelesen hab ich den Satz schon.. aber ich wollt dir ja nich deine Tarnungsanstrengungen vermiesen...

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 20:19

Forenbeitrag von: »Marinehamster«

Panther -V

Moin .. Bin hier aus Zufall über den Bericht gestolpert.. Hab ich das richtig verstanden das Hachette Eisen soll RC fahren ? Warum denn den Aufwand wenn es den ganzen Panzer schon als RC Modell in 1;16 fertig zu kaufen gibt ? Mit Komplettbestückung sowie Metalllaufwerk,Metall Ketten drauf ....... Ich frag nur aus Neugier zumal ich das Teil bei mir auch noch liegen habe aber noch nicht begonnen. Lg Werner

Werbung