Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 10. Februar 2017, 13:34

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Weiter gehts mit BP-14. Erstes Bild Grün fehlt am DEAGO und muss hinzugefügt werden, Lila musste weggeschnitten werden und die Ausschnitte (Cyan Pfeile) hinzugefügt werden. index.php?page=Attachment&attachmentID=325872 Bild 2 zeigt was ich hinzufügen musste (grün), was weggenommen werden musste (lila) und die Ausschnitte (rot) welche neu gemacht worden mussten. index.php?page=Attachment&attachmentID=325873 Bild 3 das Resultat. Und ja, jetzt muss ich alle Bauteile durchgehen um zu sehen wo noch e...

Freitag, 10. Februar 2017, 12:50

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

So, der untere Turm ist soweit fertig. Um es kurz zu beschreiben. index.php?page=Attachment&attachmentID=325864 Grün-hinzugefügt, Blau -verschoben, Rot entfernt und Gelb-verschlossen. Die Schrauben sind: Linsenkopfschraube ISK 4-40 UNC x 3/16 schwarz - Socket Button Head Screw Scl Gewindestift mit ISK u Ringschneide 4-40 UNC x 3/16 schwarz Set Screw Cup Point lg Stef

Montag, 23. Januar 2017, 13:00

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Beitrag wurde 2x hochgeladen, warum auch immer. Bitte diesen Beitrag löschen

Montag, 23. Januar 2017, 13:00

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Lange habe ich nach einer Möglichkeit gesucht um das schwarze Plastik unterhalb der Lackierung zu imitieren. Nun benutze ich schon lange meinen selbstgemachten flüssigen Filler, gemacht aus PS Sheets und Tamiya-Extra thin, welcher dünn flüssig ist und kleine Spalten füllt und zugleich verschweißt. Dieser ist allerdings weiß und zu dünn für den Falken. Zudem war ich mir nicht sicher ob sich PS mit ABS so gut verbindet. Nun habe ich auch die Lösung für mein Problem gefunden. Man nehme 2 überschüss...

Montag, 16. Januar 2017, 14:18

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

kann leider meine Bilder nicht mehr dem Text zuordnen. Alle erscheinen nur als Anhang

Montag, 16. Januar 2017, 14:16

Forenbeitrag von: »TK5512«

Syremfehler?

KAnn Bilder nur noch als Anhang hinzufügen. Wieso? lg Stef

Montag, 16. Januar 2017, 14:12

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

DA will mal nur mal kurz was ändern und schon kommt der Rattenschwanz wieder zum Vorschein..... Wo fange ich an? index.php?page=Attachment&attachmentID=322799 Das muss weg geschliffen werden Die blauen Ausschnitte mussten hinzugefügt werden index.php?page=Attachment&attachmentID=322801 grün musste an die roten pfeile angepasst werden.

Dienstag, 1. November 2016, 13:37

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Heute mal nur ein kleines Update. Beim Durchforsten meiner Referenz Bilder ist mir aufgefallen dass es an den Klappen der Landestützen Löcher gibt. Wahrscheinlich wurden diese von ILM rein gebohrt um die Klappen besser herausnehmen zu können. Das muss natürlich kopiert werden. index.php?page=Attachment&attachmentID=315880 Hier das Original Vorn, Links index.php?page=Attachment&attachmentID=315881 Hier meine Kopie. index.php?page=Attachment&attachmentID=315882 Vorne Mitte index.php?page=Attachmen...

Dienstag, 25. Oktober 2016, 13:05

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Weiteres Problem. Das untere Teil scheint einen anderen Winkel (gelbe Linien) zu haben als das obere. Dadurch ergibt sich ein größerer Abstand der äußern zum Rand. Nun könnte man die Klappen enger zusammen machen, was aber dann zu Folge hat dass sämtliche Panels neu gemacht werden müssen da diese sonst nicht passen. Und man müsste die Teile (rote Kreise) versetzen. Gut zuwischen den ersten beiden Klappen (lila Pfeil) ist wahrhaftig ein kleinere Abstand als oben. Die anderen (blaue Pfeile)scheine...

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 11:22

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Hallo, Ihr denkt bestimmt es geht nicht weiter, doch das gegenteil ist der Fall. Ich habe den Rahmen der Fenster am Cockpit nun mit 0,5mm Evergreen Rundstäben ersetzt. Zudem noch die Fensteröffnungen etwas angepasst. Den Unterschied seht ihr ja wenn ihr die Bilder mit den vorherigen vergleicht. index.php?page=Attachment&attachmentID=313800 index.php?page=Attachment&attachmentID=313801 index.php?page=Attachment&attachmentID=313802 index.php?page=Attachment&attachmentID=313803 Hier ein Blick ins I...

Freitag, 18. März 2016, 13:10

Forenbeitrag von: »TK5512«

Han Solos Millennium Falcon aus den Star Wars Filmen

Zitat von »kelpo« "...im übrigen kommt mit der nächsten lieferung die vordere kanzel mit den fenstern - auf keinen fall bauen - wenn sie die reihenfolge nicht geändert haben, dann wird zu einem (viel) späteren zeitpunkt die korrigierte version geliefert - nach vielen reklamationen von star wars freaks wegen der nicht richtigen fenstereinteilung hat de ago dann doch beschlossen, einen neuen bug zu fertigen - Stimmt nicht. Das ist schon die berichtigte Version, welche bei uns geliefert wurde. Es ...

Freitag, 18. März 2016, 13:04

Forenbeitrag von: »TK5512«

Han Solos Millennium Falcon aus den Star Wars Filmen

Zitat von »Mitgenus« Das kleine Teil vorne hat mich ein wenig geärgert. Es passte nicht als Abschluß über die Spitze, sonder ging nur rein. So blieb ein unschöner Rand übrig. Sehr merkwürdig. Oder habe ich da etwas falsch angebracht?? Das Teil das du beschreibst wird von außen angebracht (wie im Magazin beschrieben) und verklebt. In meinem letzten Beitrag kannst du es sehen. lg Stef

Freitag, 18. März 2016, 11:41

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Nun war das Cockpit dran. So wie es geliefert wurde konnte es nicht bleiben. index.php?page=Attachment&attachmentID=290822 Zuerst mussten die Streben schlanker gemacht, und die unteren Fenster den oberen angepasst werden. Um die Größe anzupassen habe ich einfach jeweils ein Stück 2 x 2 mm PS eingeklebt. index.php?page=Attachment&attachmentID=290839 Diese Stellen mussten wegeschnitten werden. Bei der oberen Strebe zur Mitte hin und den seitlichen nach Unten. index.php?page=Attachment&attachmentID...

Samstag, 12. März 2016, 09:00

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Zitat von »Mitgenus« Was hast Du denn für Spachtelmasse genommen. Hab die gleiche Masse benutzt, die ich hier in Bild 3 beschrieben habe. lg Stef

Montag, 29. Februar 2016, 14:49

Forenbeitrag von: »TK5512«

To HMS Victory (Heller) and beyond

Ich komme bei dir aus dem Staunen nie raus. Wenn ich dann bedenke dass deine Bilder Nahaufnahmen sind ist mein Respekt um so größer. index.php?page=Attachment&attachmentID=288190 glg Stef

Montag, 29. Februar 2016, 11:23

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Zitat von »Gordon« Moin Stef, das hört sich nach einer Menge Arbeit an. Ich kämpfe noch mit meinem inneren Schweinehund, ob ich auch diesen Aufwand betreiben soll..... Gruß Gordon Es sind ja immer 4 Wochen zwischen den Teilen. Da muss man sich nicht beeilen und kann jeden Tag ein wenig machen. Also nicht so schlimm. lg Stef

Sonntag, 28. Februar 2016, 09:29

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Weiter gehts mit den Aussparungen. index.php?page=Attachment&attachmentID=288165 Die grünen zeigen wo ich Aussparungen hinzugefügt habe, dar blaue wo ich die Aussparung verlängert habe. index.php?page=Attachment&attachmentID=288166 Hier grüne Pfeile Aussparungen hinzugefügt. Gelber Pfeil Aussparung zugespachtelt und beim blauen Pfeil wurde der fehlende Graben der Rechts vorhanden ist Links weitergeführt. index.php?page=Attachment&attachmentID=288167 Auch hier, Grün hinzugefügt, Blau verlängert u...

Freitag, 26. Februar 2016, 16:19

Forenbeitrag von: »TK5512«

Millennium Falcon (DeAgostini) by TK5512

Weiter gehts Zuerst einen Dank an Kuat aus dem Model Space Forum der mir TP2 am Kiosk besorgt hat. Ich habe TP1 und TP2 verschweißt mit Aceton. Dabei habe ich erst die Grundierung aller Kontaktstellen entfernt und leicht mit 300er Schleifpapier angeraut. index.php?page=Attachment&attachmentID=288161 Hierbei muss man beachten, dass das reine Aceton so dünn ist dass es in alle Ritzen läuft. Daher ist es wichtig die Klammer, welche in der Mitte ne Aussparung hat, genau über dem Spalt zu positionier...

Sonntag, 14. Februar 2016, 13:19

Forenbeitrag von: »TK5512«

Han Solos Millennium Falcon aus den Star Wars Filmen

Hallo Bernd. Die kleinen Schnipsel, wie du sie nennst, sind aus einer 0,5mm Polystyrolplatte herausgeschnitten. Bekommt man recht günstig bei diesen Anbieter. lg Stef

Werbung