Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Gestern, 20:41

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Nau San Gabriel von Revell 1:100

Klasse, sehr sauber gearbeitet...

Gestern, 16:14

Forenbeitrag von: »frajo2008«

San Francisco II - 1:90

Schönen Tag liebe Mitstreiter, Wanten, Webleinen und Stage sind fertig, Ausleger gekürzt wieder montiert.

Gestern, 15:24

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Admiral Graf Spee

Hhmmm, hatten zeitgenössische Nylons nicht immer ´ne Naht?

Gestern, 10:06

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Admiral Graf Spee

BOAAHHH, das ist ja eine gelungene Szenerie, gute Idee mit den Klarsichtscheiben, sieht wirklich wie im Flug aus, da hat sich der Ray wieder mal selbst übertroffen...

Gestern, 10:02

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Nau San Gabriel von Revell 1:100

Gelungene Talelage Deiner Kanonen, war sehr gut, dass Du die Blöcke weggelassen hast.

Gestern, 07:58

Forenbeitrag von: »frajo2008«

AVALON ( Eigenbau )

Du bist schnell wie der Wind und arbeitest trotzdem so sauber, mein Kompliment

Dienstag, 21. November 2017, 10:02

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Admiral Graf Spee

Sooo, bin unterwegs...

Dienstag, 21. November 2017, 09:32

Forenbeitrag von: »frajo2008«

AVALON ( Eigenbau )

Sehr sauber "gefummelt"

Dienstag, 21. November 2017, 09:30

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Soleil Royal

Wirklich ein starkes Model

Montag, 20. November 2017, 16:02

Forenbeitrag von: »frajo2008«

AVALON ( Eigenbau )

Ja, das ist ´ne Menge Fummelarbeit, aber es lohnt sich, das sieht man...

Montag, 20. November 2017, 13:43

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Admiral Graf Spee

Sieht sehr gut aus, auch wenn der Jochen wieder ml mit aller Gewalt beweisen will, dass er bis 3 (und drüber) zählen kann...

Montag, 20. November 2017, 11:07

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Nau San Gabriel von Revell 1:100

Geb ich Chris Recht, auch an der Spitze viel gleichmäßiger...

Montag, 20. November 2017, 09:10

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Ray`s WASA

Genau so...

Sonntag, 19. November 2017, 20:06

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Du müsstest Modellbauschulungen durchführen, wäre zwar für mich zu weit, aber es wäre ohnehin nur etwas für absolut Fortgeschrittene. Wieder mal ganz tolle Details, bei denen man völlig vergißt, dass die Originalgröße 48 x größer ist.

Sonntag, 19. November 2017, 17:26

Forenbeitrag von: »frajo2008«

H.M.S. Pegasus von Victory Models (Amati) 1:64

Zitat von »drake« Da kann man sich gleich mal die Frage stellen, wer damals wohl auf die Idee gekommen ist, die achterlichste Want alle paar Meter mit einzuweben. Und vor allem- warum?? zum überholen, ist doch logisch...

Sonntag, 19. November 2017, 15:51

Forenbeitrag von: »frajo2008«

H.M.S. Pegasus von Victory Models (Amati) 1:64

WOW, sehr sehr sauber genüpft, absolutes Vorbild

Sonntag, 19. November 2017, 12:22

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Sinagot von Heller

Ja, das letzte Foto ist wirklich Klasse...

Sonntag, 19. November 2017, 12:18

Forenbeitrag von: »frajo2008«

De Zwarte Parel

Möchte dem Markus zustimmen, bin der Ansicht, dass das Problem die Seitentaschen sind und ein etwas "steilerer" Verlauf der Heckform der Linienführung entgegen käme.

Sonntag, 19. November 2017, 11:37

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Hanse Kogge 1:72 - Krick/Dusek

Moin Heiko, sieht ja wirklich Klasse aus, was Du da baust. bestehen die Planken wirklich aus Sperrholz? Wundert mich, dass die sich biegen lassen. Die Planken 23-25 sind ja auch an Bug und Heck eingespannt/ verleimt, denke schon, dass dies ausreicht. Weiter so, die Kogge wird Klasse, da bin ich sicher

Sonntag, 19. November 2017, 11:27

Forenbeitrag von: »frajo2008«

Heller Lützow 1/400

Klasse Arbeit, sieht immer so erchreckend, wenn diese zierlichen Teile im wuchtigen Schraubstock stecken

Werbung