Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 606.

Heute, 09:56

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Renault 5 Maxi Turbo von Maxi Collection

Servus Fredl, danke auch von mir für die Vorstellung. Das ist ja mal kein Alltags-Bausatz. Preislich wäre das nichts für mich, da wird es der Heller-Bausatz für mich schon tun. Aber eine Kleinstserie von (wenn ich das richtig sehe) 25 Stück ist ja auch was Anderes. Ich freue mich auf Bilder davon von Dir!

Heute, 09:48

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Revell 2005-er Ford Mustang GT

Zitat von »mc hilli« Bei der Haube hat der Mechaniker gemurkst. Die geht nur etwa 2cm auf,da siehst nicht viel. Wie denn, funktionieren die Scharniere nicht richtig? Da gibt's nur eins, Scharniere ab und die Haube drauflegen bzw. mit einer Stange geöffnet darstellen. Ein V8 muss präsentiert werden. Sei ehrlich, oder ist es ein Elektroauto?

Gestern, 20:57

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Wenig Farbe aus der Airbrush, ist das normal?

Hallo Volker, Ohne weitere Kenntnisse Deiner Lackier-Bedingungen würde ich anhand Deiner Beschreibung vermuten, dass Du die Farbe nicht oder zuwenig verdünnt hast. Liege ich damit eventuell richtig? Denk daran, dass fürs Airbrushen die Farbe eine Konsistenz ähnlich Milch aufweisen sollte! Die 0,5er Düse ist keinesfalls zu klein, eher schon etwas zu groß. Ich verwende als Allround-Größe bei meiner Evo zumeist die 0,4er Düse, aber an der Düse liegt es bei Dir sicher auch nicht. Den Druck solltest ...

Gestern, 11:30

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Revell 2005-er Ford Mustang GT

Hallo Michael, der Mustang gefällt mir, die Farbe ist auch mal was Anderes. Zeigst Du uns auch noch den V8??

Gestern, 11:18

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Corvette Roadster 1962 "Custom"

Danke an Euch alle für Euer Interesse! Zitat von »Panzerschubser« Die C1 gefällt mir ehrlich gesagt überhaupt nicht. Die "Liebe" zur C1 kam bei mir ehrlich gesagt auch recht spät, nämlich mit diesem Bausatz und dem darauf enthaltenen Bild der Custom-Version... Zitat von »Koellefornia Kid« Ich mag die C1, besonders die späten Baujahre. Da setz ich mich dazu! Schön. dass Du die Custom-Version baust. Könnte für meinen Geschmack noch eine Tieferlegung vertragen... Das mit den späten Baujahren der C1...

Freitag, 17. November 2017, 11:37

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Corvette Roadster 1962 "Custom"

Hallo Leute, ich möchte zu meinem aktuellen Projekt auch mal wieder einen BB abliefern. Es handelt sich um diesen Kit: index.php?page=Attachment&attachmentID=355247 Der Bausatz bietet 2 Optionen, "Stock" und "Custom". Es wird letztere Variante, also mit dezent aufgefrischter Optik, aber ohne die beiliegenden, mMn etwas albernen Flammen-Decals. Los geht's. Beim Durchsehen des Bausatzes bin ich gleich mal über die Stoßstange mit eingegossenem Kühlergrill gestolpert: index.php?page=Attachment&attac...

Donnerstag, 16. November 2017, 16:55

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Revell Airbrush Pistole Master Class Professional

Zitat von »72zobbel« liegt es am Preis oder benötigt niemand eine "fast" neue Airbrush-Pistole? An einer zu kleinen Schriftart in Deinem Angebot liegt es jedenfalls nicht Spaß beiseite: Dein Angebot ist ja nun erst ein paar Tage alt und dies ist die Pinnwand im Modellbauforum, keine Plattform für Schnellverkäufe. Die Pistole kostet neu einen Hunni, Du sagst, sie ist noch top und fast neu, somit passt meiner Meinung nach zumindest der neue Preis von 60 EUR. Aber die meisten haben sicher schon ei...

Donnerstag, 16. November 2017, 10:32

Forenbeitrag von: »Tommy124«

AMT 1/25 74er VW Scirocco LS

Mist, aber Du wirst die Sache mit dem Grill schon retten, davon bin ich überzeugt! Zitat von »Pothead« Aber mal 'ne Frage, wieso wolltest du den ändern? Wenn ich mich richtig erinnere sah zumindest meiner genauso aus. An das Emblem kann ich mich nicht mehr erinnern aber Doppel Scheinwerfer hatte ich auf jedenfall Ja, seiner hatte aber eckige Scheinwerfer (siehe Beitrag 28 )!

Mittwoch, 15. November 2017, 11:58

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Bedienungsanleitung Revell Omega

Zitat von »Jojoro« Ja Tante Google und Onkel Bing wissen leider nix. Auch auf der HP von Revell ist nichts zu finden. Übrigens zu keinem Kompressor... Revell habe ich angeschrieben, die Antworten leider nicht. Hier im Forum ist so meine letzte Idee gewesen. Hatte es auch probiert, was rauszufinden, ist definitiv nicht leicht. Dass Revell nicht reagiert, finde ich ungewöhnlich. Vielleicht kommt da ja noch was. Ich hoffe für Dich, dass sich hier noch jemand in Forum meldet. So selten ist das "Tei...

Dienstag, 14. November 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Bedienungsanleitung Revell Omega

Zitat von »Sphinx 63« Schon mal bei Tante Google Revell Omega eingegeben? Könnte Deine Probleme lösen. Du denn? Wenn ja, warum verweist Du nicht einfach auf die "Lösung"?

Montag, 13. November 2017, 14:43

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Draußen Lackieren im Winter

Zitat von »Doctor p.« Vielleicht muss ich fur den Winter doch auf Dose umsteigen ... Die Option solltest Du in Betracht ziehen! Eines der größten "Dosenkinder" hier im Forum, Dominik, hat das für sich mal so formuliert: Zitat von »Dominik« ich lackiere im Freien, solange es das Wetter zuläßt. Zur Not, wenn ich spätabends lackiere und Licht brauche oder zu viel Wind herrscht, weiche ich zwischen Scheune und Wohnhaus aus. Ich kann mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern, das ich wegen des Wetter...

Montag, 13. November 2017, 12:03

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Draußen Lackieren im Winter

Zitat von »Doctor p.« Dann werde ich das auch mal probieren, mal schauen ob das auch mit der Airbrush klappt ... Hallo Peter, da bin ich offen gestanden etwas skeptisch. Denn im Vergleich zu der "Dosen-Variante" (vorgewärmte Spraydose) wird Dein Kompressor die kalte, ggf. sogar feuchte, Luft ansaugen und diese im Gemisch mit der Farbe über die Airbrush entsprechend in Richtung Modell bringen. Es sei denn, Du hast die Möglichkeit, den Kompressor im Haus zu belassen und mittels verlängertem Lufts...

Montag, 13. November 2017, 11:38

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Einfamilienhaus / Bungalow (auch frei Schnauze :-) )

Moin Maddin, Hammer, ich sag einfach nur HAMMER (und ich meine nicht den Baumarkt)...

Montag, 13. November 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »Tommy124«

1955 Chevy Cameo Pick-Up AMT 1:25

Hallo Michi, jetzt muss ich mich aber auch mal äußern... Das ist schon ein super Niveau, das Du hier zeigst. Der Motor ist klasse, das Chassis sehr realistisch (bis Du sicher, dass Du die Abgasanlage nicht gegen "Echt-Metall" getauscht hast? ) und die Lackierung der Felgen ein Fall von "genial einfach - einfach genial". Mit dem Maskol habe ich bislang noch nicht gearbeitet, wäre aber mal sehr neugierig drauf. (Bei meinem Camaro Cabrio habe ich seinerzeit mal was mit "Mr. Hobby Masking Sol" gemac...

Montag, 13. November 2017, 10:11

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Passen Felgen auf alle Modelle?

Zitat von »myownexpsr« Als zweites Modell möchte ich mir wieder ein Modell von Aoshima holen. Zusätzlich dazu möchte ich mir gleich ein paar andere Felgen/Räder dazu kaufen. Da es ja erst Dein zweites Modell (nach dem Wiedereinstieg) sein soll, würde ich mein Augenmerk offen gestanden erstmal noch auf die Auffrischung der Grundlagen legen und eine solche zeitaufwändige "Baustelle" erstmal noch vermeiden. Nur meine Meinung, aber da ich selbst ein Wiedereinsteiger bin, kann ich es halbwegs einsch...

Montag, 13. November 2017, 09:25

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Porsche 85' Carrera 911 Fujimi

Moin, die Farbe ist in der Tat recht knallig für einen solchen Klassiker. Doch die Umsetzung ist 1a, dies betrifft nicht nur die Lackierung, sonder auch die großen Felgen im Fuchsdesign und das stimmige Fahrwerk. Das Cleaning der Stoßfänger war ebenfalls eine gute Entscheidung.

Donnerstag, 9. November 2017, 16:46

Forenbeitrag von: »Tommy124«

AMT 1/25 74er VW Scirocco LS

Zitat von »MarcelT4« Zitat von »Panzerschubser« Ihr könnt Euch bestimmt denken, was ich vorhab? Hmmmm... bestimmt einen emblemlosen Grill und klare Scheinwerfer. In einem Wort: Zender!

Donnerstag, 9. November 2017, 10:18

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Jaguar XJ-S V12

Schönen Dank für Eure Rückmeldungen. Ja, die Farbe ist wohl wirklich mal was anderes. Ich hatte ursprünglich noch vor, ein paar Metallic-Partikel mit reinzumischen (in Braunmetallic gab es den XJ-S nämlich durchaus häufiger), habe dann aber davon Abstand genommen. @Michael & Peter: also "häßlich" finde ich den XJ-S nicht. Aber es war ja klar - und das war imagemäßig ja auch die Realität beim Original - dass es sehr, sehr schwer würde für den Nachfolger des E-Type. Was mir am XJ-S gefällt, ist di...

Mittwoch, 8. November 2017, 11:03

Forenbeitrag von: »Tommy124«

VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

Zitat von »Willie« Beim nächsten Versuch ziehe ich das Tape, da es recht neu ist, erst 2x über eine Glasplatte. Hallo Willie, es ist auch hilfreich, das Tape vor dem Abziehen vom Modell mit einem kleinen Fön leicht zu erwärmen. Ansonsten, wie schon so oft hier angesprochen, weiterhin großes Kino von Dir. Und das im besten Sinne - nicht nur modellbauerisches Topniveau, sondern auch unterhaltsam!

Dienstag, 7. November 2017, 17:16

Forenbeitrag von: »Tommy124«

Reifenfarbe

Hallo Wolfgang, ich kann Dir die Frage nicht direkt beantworten, weil ich dieses "Problem" (Plastikreifen) seit vielen Jahren nicht mehr hatte. Es gibt aber von Tamiya eine Farbe "Rubber Black XF-85" zur Darstellung eben von schwarzem Gummi. Ich denke, das wäre mal ein Ansatz...

Werbung