Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Donnerstag, 16. November 2017, 17:36

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

@LittleSmiet Hallo, viele Dank für die Lorbeeren. Ich benutzte bisher auch Brass Bllack von Birchwood. Dieses Brüniermittel ist wohl derzeit in Deutschland nicht mehr erhältlich. Insofern muss ich mir ein Ersatzmittel besorgen. Wenn die Brünierung abgeht, liegt es oft daran, dass das zu behandelnde Teil nicht ausreichend gereinigt und entfettet worden ist. Ich lege das Messing vor dem Brünieren immer in Aceton, und habe damit gute Erfahrungen gemacht.

Sonntag, 12. November 2017, 16:25

Forenbeitrag von: »archjofo«

Admiral Graf Spee

Eine tolle Anlage, und die Beleuchtung gibt noch eine besondere Note dazu.

Sonntag, 12. November 2017, 09:29

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

@Schmidt Um dieser Gefahr aus dem Weg zu gehen, baue ich das Modell dann eben ohne Segel ... Dann ist nichts mit Davonsegeln ... Fertigstellung: Fockmast – Cercle à Cabillot Mit Fertigstellung des Mastrings mit Belegnagelhaltern für den Fockmast geht die Mastbauphase dem Ende entgegen. index.php?page=Attachment&attachmentID=353498 index.php?page=Attachment&attachmentID=353499 Letztlich werde ich den Bugspriet nochmals neu anfertigen. Dieser aus Raminholz vor Längerem gefertigte Bugspriet, passt ...

Samstag, 11. November 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »archjofo«

Sinagot von Heller

Eine superschöne Szenerie! Einfach Klasse!

Samstag, 11. November 2017, 18:51

Forenbeitrag von: »archjofo«

IJN Mikuma in 1:350, Tamiya

Tolle Details! Bisher schon ein sehr schönes Modell.

Samstag, 11. November 2017, 18:10

Forenbeitrag von: »archjofo«

1890 San Francisco Bay Scow Schoner als Fahrmodell im Maßstab 1 : 35

Hallo Andi, die anderen Dinge, die Du so gebaut hast sind auch sehr schön. Vor allen Dingen sind sie ungemein nützlich ...

Samstag, 11. November 2017, 18:08

Forenbeitrag von: »archjofo«

Statenjacht von Artitec, die Zweite

Ja, der Unterschied ist sehr deutlich erkennbar. Sieht schon wieder super aus! Das wird sicherlich wieder ein echter Schmidt und ich bin sehr gespannt wie es weitergeht.

Samstag, 11. November 2017, 06:43

Forenbeitrag von: »archjofo«

USS Missouri im Maßstab 1/100

Bin auch auf das Video gespannt.

Freitag, 10. November 2017, 21:05

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Ich hoffe, dass ich sie meistern konnte. Fertigstellung: Kreuzmast – Cercle à Cabillot et Cercle de Gui Auch die letzten Beschläge für den Kreuzmast wurden in der Zwischenzeit fertiggestellt. index.php?page=Attachment&attachmentID=353385 index.php?page=Attachment&attachmentID=353386 index.php?page=Attachment&attachmentID=353388 Der letzte Mastring mit Belegnagehalter (Cercle à Cabillot) ist noch für den Fockmast anzufertigen, womit ich derzeit befasst bin. Fortsetzung folgt …index.php?page=Attac...

Freitag, 10. November 2017, 18:17

Forenbeitrag von: »archjofo«

AVALON ( Eigenbau )

Hallo Sergio, die Methode zum Taljereepeinbinden ist nachahmenswert. Schön gezeigt! Danke!

Sonntag, 5. November 2017, 18:14

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Danke für die motivierenden Kommentare. Das hört man immer gern. Zum Abschluss des Bastel-Wochenendes noch ein Update: Fertigstellung: Hauptmast – Cercle à Cabillot Nach dem Brünieren wurde der Mastring mit den Belegnägeln am Hauptmast montiert. Diese Belegnägel befinden sich nicht wie man es vielleicht annehmen möchte auf gleicher Höhe mit der hinter dem Mast stehenden Nagelbank, sondern ein Stück höher. index.php?page=Attachment&attachmentID=352977 Herstellung: Kreuzmast – Cercle de gui Im Zus...

Samstag, 4. November 2017, 18:10

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Fortsetzung: Hauptmast – Cercle à Cabillot Zur Vervollständigung des Mastringes drehte ich vorerst 10 Belegnägel aus Messingdraht Ø 0,8 mm. 20 weitere für den Fock- und den Kreuzmast folgen noch. index.php?page=Attachment&attachmentID=352698 Der Unterschied zwischen dem ersten Versuch wird bei der Gegenüberstellung auf dem nächsten Foto doch deutlich erkennbar. Mit diesem Ergebnis bin ich insofern zufrieden. Somit hat sich der Aufwand gelohnt. index.php?page=Attachment&attachmentID=352699 Nun ka...

Samstag, 4. November 2017, 18:07

Forenbeitrag von: »archjofo«

Ray`s WASA

Deine Wasa entwickelt sich gut.

Samstag, 4. November 2017, 18:05

Forenbeitrag von: »archjofo«

Statenjacht von Artitec, die Zweite

Da darf man gespannt sein, wie sich das Modell entwickelt.

Freitag, 3. November 2017, 21:53

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Fortsetzung: Hauptmast – Cercle à Cabillot Einige Berichte vorher LINK zeigte ich bereits die mittlerweile eingetroffenen Belegnagelhalter für die Mastringe aus Messingfeinguss. Nach dem ich den Bau der Masten soweit abgeschlossen habe, befasse ich mich nun nochmals mit der Herstellung der Mastringe mit den Belegnagelhaltern (Cercle à Cabillot). Beim bisherigen Versuch gerieten die Halter zu groß und waren, da lauter Einzelanfertigungen, zu ungenau. Wie auf dem folgenden Bild ist in der Mitte de...

Donnerstag, 2. November 2017, 18:03

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Hallo Gustav, Danke für Dein Interesse und den Zuspruch. Als Kleber verwendete ich Ponal/Weißleim.

Mittwoch, 1. November 2017, 21:04

Forenbeitrag von: »archjofo«

Sinagot von Heller

Realismus pur ! Wahnsinn!

Mittwoch, 1. November 2017, 13:22

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Danke, euch beiden! Ein kurzes Update: Fertigstellung: Mastkragen Bis aus die ringförmigen Belegnagelhalter, die um die drei Untermasten gelegt werden, ist an den Masten zwischenzeitlich alles vollständig hergestellt, so auch die Mastkragen. Wie diese am Modell wirken, ist hier am Hauptmast beispielhaft zu sehen: index.php?page=Attachment&attachmentID=352467 Bis demnächst …

Dienstag, 31. Oktober 2017, 19:15

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Ist nicht so schwierig, wie es aussieht ... Fortsetzung: Herstellung der Mastkragen Ich habe Hinweise von Modellbaukollegen bezüglich der Farbe des Mastkragens erhalten. Welche Art von Teer fand für die Imprägnierung des Mastkragens aus Segeltuch bei der La Crèole wohl Verwendung? Hierzu wären zwei Optionen denkbar: Stockholmteer (Holzkohlenteer) dunkelbrau oder Steinkohlenteer, eher schwarzbraun. Nach dem ich mich für mein Modell bei der Persenning für die Hängemattskästen und für die Barringsk...

Montag, 30. Oktober 2017, 15:11

Forenbeitrag von: »archjofo«

Französische Korvette "La Créole " 1827 im Maßstab 1:48

Danke Euch beiden für die netten Kommentare. Hier geht es weiter: Herstellung der Mastkrägen Die Befestigung der Masten erfolgte durch Verkeilung in der Mastfischung. Die dazu verwendeten Holzkeile mussten vor Witterungseinflüssen geschützt werden. Auch das Eindringen von Wasser an der Verkeilung galt es zu verhindern. Hierzu diente ein geteertes Segeltuch, welches über die oben abgerundeten Keile gezogen und mit Tauwindungen oben und unten gesichert wurde. Hierzu zeige ich ein paar Beispiele au...

Werbung