Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 441.

Heute, 20:28

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Ein paar Lkw Modelle und Lieferwagen

Hallo Alex, schöne Modelle hast Du da. Die Preiser sind natürlich qualitativ klasse !! Lackierung überflüssig. Meine Meinung ! Die Formen sind hochglanzpoliert und somit haben die Spritzlinge eine glänzende Oberfläche. Die Kibri Modelle lackiere generell.Die Oberflächen sind mir zu rauh bzw. sehen zu sehr nach Plastik aus. Das mit der Rundhauber Drehleiter von E-bay ist ja der Hammer.. echt.Aber, "Deutzfahrer hats ja schon erwähnt, mit Paypal bist Du auf der sicheren Seite. Viel Glück, dabei !! ...

Heute, 20:28

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Ein paar Lkw Modelle und Lieferwagen

Hallo Alex, schöne Modelle hast Du da. Die Preiser sind natürlich qualitativ klasse !! Lackierung überflüssig. Meine Meinung ! Die Formen sind hochglanzpoliert und somit haben die Spritzlinge eine glänzende Oberfläche. Die Kibri Modelle lackiere generell.Die Oberflächen sind mir zu rauh bzw. sehen zu sehr nach Plastik aus. Das mit der Rundhauber Drehleiter von E-bay ist ja der Hammer.. echt.Aber, "Deutzfahrer hats ja schon erwähnt, mit Paypal bist Du auf der sicheren Seite. Viel Glück, dabei !! ...

Gestern, 17:41

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Biete Kibri Bausätze 1:87 JETZT MIT RICHTIGEN BILDERN

Hi Doc, Meine Lieferung ist heute angekommen . Auch ich bin sehr zufrieden !!! Danke noch mal. viele Grüße, Martin

Freitag, 13. Januar 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Suche Decalreste in 1:87

Hi Alex, hab noch welche! Da ich eh keine Feuerwehrfahrzeuge baue , kannste sie haben. Die meisten sind von Preiser und zwei Roco-Bögen. Mache Dir morgen mal ein Foto. Gruß, Martin

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:17

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Modelle vom Deutzfahrer

Hallo Jürgen, schwenke mal wieder zu den Lkw´s zurück. Von welchem Hersteller sind die Reifen des grünen Eckhauber-Kipper in Post 300 ? Ansonst bin ich ein (stiller) Fan Deiner Modelle. Super was Du uns hier zeigst Gruß, Martin

Donnerstag, 5. Januar 2017, 17:38

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Ertl 8009 Great Dane extendable heavy duty flatbed trailer

Hallo Bernd, ach kein Problem. Die Bilder hatte ich schon vor längerem gemacht.Die Beladung besteht aus Leerrohren (Elektrobedarf) aus dem Baumarkt. Ja die vordere Wand gefiel mir nicht. Und da mir der Trucker versprochen hat vorsichtig zu fahren , hab ich sie halt weggelassen.. v.G. Martin

Mittwoch, 4. Januar 2017, 18:28

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Ertl 8009 Great Dane extendable heavy duty flatbed trailer

Hallo Bernd, so, hier nun ein paar Bilder meines Extendable Flatbed. index.php?page=Attachment&attachmentID=321400 index.php?page=Attachment&attachmentID=321401 index.php?page=Attachment&attachmentID=321402 index.php?page=Attachment&attachmentID=321403 hoffe er gefällt. Gruß, Martin

Dienstag, 3. Januar 2017, 12:33

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Ertl 8009 Great Dane extendable heavy duty flatbed trailer

Hallo Bernd, ein frohes neues Jahr erstmal. hab den Trailer vor einigen Jahren gebaut. ich kann sagen ,das er sich gut bauen ließ.Der Trailer läßt sich vorbildgetreu auseinander ziehen. Es sollte aber darauf geachtet werden, das die Rahmenteile winkelig zusammen gebaut werden. Ansonsten liegen die beiden Deck-Teile, bei zusammen geschobenem Trailer, nlcht parallel zueinander! Kann gerne mal ein Bild von meinem Trailer einstellen. Wenn darf ,Bernd. Gruß, Martin

Samstag, 24. Dezember 2016, 08:17

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Weihnachtsgrüße

index.php?page=Attachment&attachmentID=320227 Ich wünsche allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest ! viele Grüße Martin

Montag, 7. November 2016, 18:11

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

MAN F2000 19.464 mit 3-achs Anhänger

Hallo Sebastian, Klasse , einen schönen Zug hast Du da auf die Räder gestellt. Glückwunsch !! Gruß, Martin

Samstag, 5. November 2016, 19:54

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

1:24, Citroen Typ H, Heller

Hallo Peter, sehr schön Deine französische "Blechdose" Bei manchen Bildern weiß man nicht ob Original oder Modell,Klasse!! Deine Alterungstechnik würde mich auch interessieren. danke für die Bilder, Gruß, Martin

Montag, 5. September 2016, 16:43

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Airfix, Dennis Fire Engine, 1:32

Hallo Marek, freut mich das Dir mein Feuerwehrchen gefällt.Sollte nochmal eine Restaurierung anstehen werde ich vlt. die Seilführung nachrüsten. Aber erstmal bleibt das so. Danke für Dein Angebot. Mittlerweile habe ich das 1:16er Bandai Modell auch. Vielleicht erinnerst Du dich noch, das Du mir Reifen für den Bausatz überlassen hast, da meine sich auflösten. Wir hatten uns in Berlin getroffen. Werde mir Deinen BB aber trotzdem nochmal reinziehen. Gruß, Martin

Sonntag, 4. September 2016, 20:54

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Revell Car Transporter, mal was für Hinten drauf...

Hallo Bernd, wie von Dir gewohnt, wieder ein super Baubericht. Das Blau sieht sehr schön aus. Die Erfahrungen von Rudi (Mopped) kann ich nur bestätigen. Auch mein Car Trailer hat schon einige Jahre auf dem Buckel wurde schon zu etlichen Ausstellungen geschleppt und steht auch zu Hause meist beladen in der Vitrine. Aber die Reifen halten bis heute aus. Mein Modell war auch ohne Chrom war wohl ,genau wie Rudis Modell, aus der ersten Serie. Den Revell-Chrom mag ich nicht ,ist meist zu dick aufgebra...

Sonntag, 4. September 2016, 20:29

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Airfix, Dennis Fire Engine, 1:32

Hallo Bernd, schön das er wenigstens Dir gefällt. Ansonsten hält sich die Resonanz ja eher in Grenzen ...aber wat soll et.! Gruß, Martin

Donnerstag, 1. September 2016, 20:41

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Airfix, Dennis Fire Engine, 1:32

Hallo Zusammen, auf vielfachen Wunsch eines Users (ja, Du Bernd) , möchte ich Euch meine kleine englische Feuerwehr vorstellen. Das Modell ist schon vor vielen Jahren entstanden und OOB gebaut. Die Spannseile an der Leiter entstanden aus gezogenem Gießast. Die Seilführung an der Leiter hab ich damals weggelassen, da mir die genaue Seilführung nicht bekannt war und auch aus der BA nicht hervor ging. So nun genug geschwafelt viel Spaß mit den Bildern index.php?page=Attachment&attachmentID=310442 i...

Montag, 29. August 2016, 07:54

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Revell Car Transporter, mal was für Hinten drauf...

Hallo, der Bernd baut was neues !? Na welche Frage da bin ich dabei !!! wünsche Dir viel Spaß beim bauen, Gruß, Martin

Sonntag, 21. August 2016, 20:48

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Heller – Delahaye Type 103 „Monte Carlo“ eine Drehleiter aus den 30iger Jahren

Hallo Bernd, wirklich ein schönes Modell !! Du lässt Dich auch durch kleine "Nackenschläge" nicht entmutigen ... Respekt !! Glückwunsch zu Deinem Ausflug zur Feuerwehr. Gruß, Martin

Dienstag, 9. August 2016, 21:24

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Heller – Delahaye Type 103 „Monte Carlo“ eine Drehleiter aus den 30iger Jahren

Hallo Bernd, Sehr gut die Spiegel-Geschichte. Hat mich an die Geschichten von E. Kishon erinnert. Ansonsten macht Deine DL ja gute Fortschritte . Respekt das Du die Haube beweglich machen willst , bei der dünnen Wandstärke. Die Idee mit den Rückleuchten gefällt mir, das muß mir merken !! Die Idee, die Drehleiter auf ein Opel Blitz Fahrgestell aufzubauen hatte ich auch schon... Aber, ich habe 1. noch kein Bild eines 3to Opel Blitz mit einer 26m DL gefunden, 2. erscheint mir das 3to. Fahrgestell d...

Dienstag, 2. August 2016, 20:47

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Heller – Delahaye Type 103 „Monte Carlo“ eine Drehleiter aus den 30iger Jahren

Hallo Bernd, bei Dir gehts ja gut voran. Die Abklebeorgie hat sich echt gelohnt. Das Ergebnis sieht klasse aus ! Wirst Du von einem Tape Hersteller gesponsort !? Auch dder bau des Leiterstuhls sieht gut aus,sehr präzise gebaut und ebenso beschrieben und bebildert. Ich bin begeistert, da kann man die Heller BA glatt beiseite legen. Zu den Bildern sei gesagt das sie vor ein paar Jahren im Panzer und Feuerwehr Museum in Oksboel/Dänemark entstanden sind. Das Fahrzeug selbst ist ebenfalls von Magirus...

Sonntag, 31. Juli 2016, 10:45

Forenbeitrag von: »fernfahrer«

Emhar- Bedford 'OSB' Abschlepper

Hallo Gregor, für´s "ausprobieren" diverser Techniken ist Dir der Bedford sehr gut gelungen !! Sauber gebaut und die Alterungsspuren sind sehr stimmgig dargestellt und nicht übertrieben. Von mir ein Daumen rauf Gruß, Martin

Werbung